L134 Alsfassen Richtung Selbach Unterführung A1 Zwischen Einmündung Selbach und Einmündung Oberthal Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (17:28)

L134

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

10 000 Euro Schaden: Feuerwehr rettet drei Menschen aus brennendem Haus

Brand im obersten Stockwerk. Deshalb war die Rettungsleiter im Einsatz. Sie wurde aber nicht gebraucht. Die Feuerwehr holte die Bewohner so aus dem Gebäude raus. Foto: Matthieu Charpentier

Brand im obersten Stockwerk. Deshalb war die Rettungsleiter im Einsatz. Sie wurde aber nicht gebraucht. Die Feuerwehr holte die Bewohner so aus dem Gebäude raus. Foto: Matthieu Charpentier

Flammen in der oberen Etage eines dreigeschossigen Wohnhauses in Bliesen haben Dienstagabend (19.05.2015) drei Bewohner in Lebensgefahr gebracht. Wie Feuerwehrsprecher Dirk Schäfer berichtet, retteten seine Kollegen drei Menschen aus dem brennenden Gebäude . Mitarbeiter des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), die mit einem Rettungswagen vor Ort waren, kümmerten sich um sie.

Gegen 19.30 Uhr war die Wehr alarmiert worden. Als sie zur Unglücksstelle kam, musste sie mit Atemschutz ins verqualmte Gebäude . Im Treppenhaus entdeckten die Helfer das Feuer. Sie löschten rasch, so dass sich die Flammen nicht weiter ausbreiteten. Mit einem Hochdrucklüfter sorgten sie dafür, den Rauch aus den Räumen zu bekommen.

Die Geretteten, ein Mann (29) und zwei Frauen (26 und 50), blieben unverletzt, wie die St. Wendeler Polizei berichtet. Die Ermittler gehen derweil von Brandstiftung aus. Der Schaden belaufe sich auf 10 000 Euro.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein