A8 Neunkirchen Richtung Luxemburg Zwischen AS Dillingen-Süd und Dreieck Saarlouis Gefahr durch defekten LKW, Standstreifen blockiert (21:54)

A8

Priorität: Sehr dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

186 Teilnehmer beim Tannenbaumweitwurf in Ottweiler

Ottweiler. Das erste saarländische Tannenbaumweitwurf-Festival hat gestern in Ottweiler fünf Sieger gesehen. Bei den Männern belegte Stefan Simon nach einem Stechen Platz eins mit 6,70 Meter, bei den Frauen hatte Marie- Luise Neufang mit 4,35 Meter die Nase vorn. In der Klasse Jugendliche von 14 bis 16 Jahren konnte sich Moritz Meyer mit fünf Metern durchsetzen, die Klasse zehn bis 13 Jahre gewann Sascha Richler mit 4,95 Meter. Bei den Sechsbis Neunjährigen war Elias Governali mit 2,91 Meter erfolgreich.

Petra Zimmer, Vorsitzende des veranstaltenden Fördervereins Freibad Ottweiler, sprach von einem Erfolg des Wettbewerbs, an dem sich 186 Sportler beteiligten. „Wir wollen mit dieser Veranstaltung schon im Winter für die kommende Freibadsaison werben“, sagte Zimmer. Das Startgeld für den Tannenbaumweitwurf, der aus Skandinavien stammt und im Saarland von einem schwedischen Möbelhaus eingeführt wurde, gehe an das Freibad. Die Sieger freuten sich über Freikarten für das Schwimmbad und Restaurantgutscheine.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein