A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Zwischen AS Rohrbach und AS Sankt Ingbert-Mitte Gefahr durch defekten LKW (06:35)

A6

Priorität: Sehr dringend

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

24. Trofeo Karlsberg: Partylaune garantiert



Großrosseln. Das Nachwuchs- Radrennen Trofeo Karlsberg kommt am Freitag, 12. August, wieder in den Warndt (Fotoshow: Trofeo Katlsberg 2009). Fahrer aus 23 Nationen werden dabei sein. Großrosselns Bürgermeister Jörg Dreistadt stellte jetzt Streckenverlauf und Aktivitäten der einzelnen Ortsteile vor. Der Startschuss zur Warndt- Etappe fällt um 16.30 Uhr in Emmersweiler an der Alten Schule.

Von hier aus rollt das Fahrerfeld über 86 Kilometer nach Großrosseln, Dorf im Warndt, Ludweiler, Lauterbach, Karlsbrunn, St. Nikolaus und Naßweiler. Auf dem Rundkurs müssen die Fahrer eine Bergwertung in der Karlsbrunner Straße und eine Sprintwertung in Ludweiler hinter sich bringen. Zieleinlauf ist gegen 18.30 Uhr in St. Nikolaus, Höhe Waldrösberg. Alle Ortsvorsteher hätten sich, so Dreistadt, ins Zeug gelegt, um ein ansprechendes Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen.



Verschiedene Vereine bewirten die Radsportfans

In Dorf im Warndt bewirten im Park verschiedene Vereine die Radsportfans, der Schützenverein Gut Schuss will für Partylaune sorgen. Im Emmersweiler werden, so Ortsvorsteher Hans- Georg Schneider, um 16 Uhr die Fahrer an der Alten Schule vorgestellt; die Ortsinteressengemeinschaft kümmert sich um Speisen, Getränke und Unterhaltung. In Großrosseln selbst ist nach Angaben von Ortsvorsteher Jörg Steuer in der Karlsbrunner Straße/ Höhe Obere Feldstraße, wo auch die Bergwertung stattfindet, der Mülltonnenverein aktiv. Radsport verbunden ist auch Karlsbrunn: Der Velo Club 2000, so stellte Ortsvorsteherin Petra Fretter in Aussicht, richtet am Brunnen einen Getränkestand ein, das Schlosscafé bietet regionale Spezialitäten an.

Der Naßweiler Ortsrat hat Bewirtung auf dem Kirmesplatz geplant. In St. Nikolaus, dem Etappenziel, beginnt schon um 16 Uhr auf dem neuen Dorfplatz die Trofeo-Party. Ortsvorsteherin Irina Pfortner berichtete weiter, dass es nach der Siegerehrung – gegen 19 Uhr – am Dorfplatz Musik für jedermann gibt.

Lauterbach bringt sich nach Angaben von Ortsvorsteher Dieter Peters mit dem Gasthaus El Torro und Blumen Steffi ein; gute Sicht auf das Renngeschehen und hautnahe Kurvendramatik seien dort vorprogrammiert. Eine Trofeo- Party gibt es auch in Ludweiler auf dem Friedrich-Ebert- Platz; nahebei, am Restaurant Warndtperle, findet die Sprintwertung statt. hla

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein