A8 Saarlouis Richtung Luxemburg Zwischen AS Merzig-Schwemlingen und AS Merzig-Wellingen Gefahr durch defekten LKW (13:00)

A8

Priorität: Sehr dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

250.000 Euro Schaden: LKW durchbricht Betontrenner auf der A 6 - Vollsperrung

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignet sich am frühen Donnerstagmorgen (21.07.2016) auf der A6 zwischen St. Ingbert-Mitte und St. Ingbert-West.

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignet sich am frühen Donnerstagmorgen (21.07.2016) auf der A6 zwischen St. Ingbert-Mitte und St. Ingbert-West.

Kurz vor der Wiegestation zur Fechinger Talbrücke hat sich auf der A 6  in Höhe St. Ingbert West am Morgen (21.07.2016) ein LKW-Unfall ereignet. Zurzeit ist die Autobahn in Richtung Saarbrücken komplett gesperrt, der Verkehr Richtung Mannheim läuft einspurig.

Wie der SR berichtet, war ein LKW in Richtung Saarbrücken unterwegs gewesen, als er gegen 6 Uhr aus noch ungeklärter Ursache in Höhe der Abfahrt St. Ingbert West von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug raste danach in einen Betontrenner an der dortigen Wiegestelle und kam erst auf der Gegenfahrbahn der A 6 zum Stehen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Nach ersten Schätzungen der Polizei entstand  Sachschaden von rund 250.000 Euro.

Auch auf den Nebenstrecken, der Südstraße und der Flughafenstraße, geht es im Moment nur schleppend voran. Die Bergungsarbeiten dauern an. Da aus dem Tank des LKW bei dem Unfall Treibstoff ausgelaufen ist, ist die Feuerwehr dabei, die Fahrbahn zu reinigen.. Wie lange die Arbeiten dauern und wann die Sperrung aufgehoben wird, ist noch nicht abzusehen.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein