A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Völklingen-Wehrden gefährliche Situation in der Ausfahrt, Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn , Wildschwein (23:46)

A620

Priorität: Sehr dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

30-Jähriger wird beim Diebstahl ertappt und randaliert

Zweibrücken.  Am Donnerstag (11.11.2010) gegen 11:30 Uhr wurde in einem Zweibrücker Baumarkt ein Mann beim Diebstahl erwischt. Der 30-Jährige aus dem Landkreis Kaiserslautern hatte  in der Getränkeabteilung eine Getränkedose genommen und sie in seinem Jackenärmel versteckt. Anschließend ließ er in der Werkzeugabteilung ein Messer in seiner Hosentasche verschwinden. Danach wollte er - ohne zu bezahlen - den Kassenbereich passieren.

Hinter der Kasse wurde er jedoch von mehreren Bediensteten des Marktes auf den versuchten Diebstahl angesprochen. Er reagierte sofort äußerst aggressiv und versuchte, aus dem Markt flüchten. Als die Bediensteten ihn aufhalten wollten, griff er nach dem Messer in seiner Hosentasche, bedrohte das Personal und schlug einem Bediensteten mit der Faust ins Gesicht.

Der Angreifer wurde zuerst überwältigt, konnte jedoch erneut flüchten und warf einen vollen Kasten Bier in Richtung seiner Verfolger. Als er erneut ergriffen werden konnte  trat und schlug er wild um sich. Dabei traf er mit der Faust einen Kunden und riss  eine ältere Dame zu Boden.

Zwei Bundeswehrangehörige konnten eingreifen und den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die ältere Frau erlitt durch den Sturz eine Fraktur und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Es stelte sich heraus, dass der Täter unter der Einwirkung von Medikamenten und Alkohol stand. Gegen ihn wird ein Strafverfahren wegen einem räuberischen Diebstahl bei der Staatsanwaltschaft eingeleitet.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein