A8 Karlsruhe Richtung Neunkirchen Kreuz Neunkirchen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle in Richtung A6 Homburg (13:47)

A8

Priorität: Sehr dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

3600 Euro weg: Betrüger kassiert „Vorschuss“ für Dacharbeiten

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Einem Betrüger aufgesessen ist eine 77-Jährige aus Elversberg . Die Frau hatte sich am Mittwoch (15.04.2015) bei der Polizei gemeldet. Die schildert in einer Pressemitteilung von Donnerstag (16.04.2015) den Vorgang so: Die Frau hatte den Schaden auf dem Dach ihrer Garage einer seriösen ortsansässigen Firma gemeldet. Einige Tage später klingelte es, ein Mann gab sich als Mitarbeiter der Firma aus und gab an, dass er 3600 Euro im Voraus für die Materialien der Dacharbeit kassieren müsse. Die Frau bezahlte dem Täter gegen eine Quittung das Geld.

Da das Ganze der Frau seltsam vorkam, hielt sie Rücksprache mit der beauftragten Firma. Die hatte jedoch zum angegebenen Zeitpunkt niemanden vor Ort geschickt. Dies sei auch nicht die übliche Vorgehensweise von seriösen Firmen, so hieß es.

Der Täter ist laut Angaben der Geschädigten 20 bis 30 Jahre alt, hat eine Halbglatze mit kurzen rötlichen Haaren und ist 1,60 bis 1,70 Meter groß.

Hinweise: Polizei Neunkirchen , Telefon (0 68 21) 20 30.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein