A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

39-Jähriger aus Schwarzenbach schwebt nach Brand in Lebensgefahr

Homburg. Mit lebensgefährlichen Verletzungen ist ein 39-Jähriger nach einem Brand am Donnerstagabend im achten Stock eines Hochhauses in der Alten Reichstraße im Homburger Stadtteil Schwarzenbach ins Krankenhaus gekommen. Der Mann hatte, so Polizeisprecher Georg Himbert gestern auf Anfrage, bei einem Streit zwei Männer durch Schläge verletzt und sich anschließend in seiner Wohnung im achten Stock des Hochhauses eingeschlossen, wo später das Feuer ausbrach. Der Hausmeister rief die Polizei, auch die Feuerwehr war bald vor Ort.

„Die Bewohner der achten Etage wurden evakuiert und die Wohnung aufgebrochen", so Himbert. Die Einsatzkräfte fanden den Mann im Bad. Er hatte sich mit einem Messer selbst Schnittverletzungen beigebracht und durch den Brand, speziell durch Rauchgas, schwere Verletzungen erlitten. Der 39-Jährige wurde ins Uniklinikum in Homburg gebracht. „Er schwebt", so Himbert, „in akuter Lebensgefahr". Die Polizei hatte in der Wohnung einen Molotow-Cocktail gefunden, der sich aber nicht entzündet hatte.

Der Brand war schnell gelöscht, die Bewohner konnten bald in das Haus zurückkehren. Die Ermittlungen liefen gestern weiter. Sie werden laut Himbert „voraussichtlich noch weiter andauern". Man werde versuchen, für den Mann, der weiter im Krankenhaus ist, eine Unterbringung zu erwirken. rs

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein