A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

40-Jähriger angeblich von drei jungen Männern überfallen

Nachrichten aus der Region Merzig.

Nachrichten aus der Region Merzig.

Merzig. Während er am Freitagabend  (07.01.2011) zwischen 18.10 und 18.30 Uhr an der Bushaltestelle in der Merziger Hochwaldstraße auf seinen Bus wartete, sollen drei junge Männer versucht haben, einen 40-jährigen Mann zu berauben. Nach Mitteilung der Polizei von Sonntag soll zunächst einer der Täter den Geschädigten um eine Zigarette gebeten haben.

Nach dieser Bitte soll dieser Mann den Geschädigten unvermittelt ins Gesicht gespuckt haben. Fast gleichzeitig seien die beiden anderen Täter auf den 40- Jährigen gestürzt und hätten versucht, ihm seinen Rucksack zu entreißen. Deshalb sei das Opfer zu Boden gefallen, wo die Täter mit Fäusten auf ihn einschlugen.

Als der Überfallene ankündigte, die Polizei zu rufen, wurde ihm gedroht, ihn dann „platt“ zu machen. Vermutlich wegen vorbeifahrender Autos hätten die Täter aber von ihrem Täter abgelassen und seien in Richtung Brotdorf geflüchtet. Der Geschädigte beschrieb die Täter so: zwischen 17 und 19 Jahre alte Männer, von denen der eine eine rote, der andere eine grüne Bomberjacke und der dritte eine grün-weiße Tarnjacke getragen haben soll. red

Zeugen des Vorfalls oder Personen, die Täterhinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Merziger Polizei, Tel. (0 68 61) 70 40, zu melden.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein