A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

470 Notrufe zu Silvester und am Neujahrsmorgen

Saarbrücken. Die Polizei hat nach eigenen Angaben in der Silvesternacht und am Neujahrsmorgen etwas mehr zu tun gehabt als ein Jahr zuvor. 470 Notrufe gingen bei den Beamten landesweit ein: Allein 66 Mal seien sie gerufen worden, um Schlägereien zu schlichten. Schwerpunkte der Einsatzorte: Saarbrücken Stadt und das Umland.

In Saarbrücken wurde in der Nacht von 24 Uhr bis 0.45 Uhr die Stadtautobahn zwischen dem Totohaus und der Ostspange komplett gesperrt, da sonst möglicherweise Autofahrer durch Feuerwerkskörper gefährdet worden wären: Hunderte Feierlustige hatten sich auf der Alten Brücke versammelt und das neue Jahr mit Raketen und Böllern begrüßt. Die Autobahn zu sperren, sei sinnvoller gewesen, als die Brücke zu räumen.

Landesweit habe sich die Zahl der Verkehrsunfälle im Vergleich zum Vorjahr mehr als halbiert, meldet die Polizei weiter: 31 Mal krachte es, ein Jahr zuvor waren es 69 Unfälle. Zwölf Führerscheine behielt die Polizei wegen Alkohols am Steuer ein, Ihr sei ein Mann bei einer Kontrolle aufgefallen, der per Haftbefehl gesucht wurde. Er sitze nun in der Justizvollzugsanstalt Neunkirchen. Zudem registrierten die Beamten einen Scheunenbrand in Tholey-Sotzweiler, bei dem das Gebäude niederbrannte. Schadensursache und Höhe unbekannt. pg







Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein