Saarland, L 295 zwischen Wemmetsweiler und Heiligenwald, Unfallaufnahme, Vollsperrung (06:07)

Priorität: Dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

6000 Menschen streikten landesweit

Und um diese Forderung zu unterstreichen, sind gestern wieder rund 6000Menschen landesweit in Warnstreiks getreten. Ihren Schwerpunkt hatten sie bei ZF Getriebe in Saarbrücken. Dort traten Punkt 8.30Uhr rund 2000Mitarbeiter vor das Werkstor, mittags dann nochmals 1000.

:: IG Metall erhöht Druck auf Arbeitgeber

:: Tarifkonflikt in der Metall- und Elektroindustrie


SOL.DE hat mit Protestlern gesprochen: Victoria Hollinger (23), Zerspanungsmechanikerin bei ZF, findet die Acht-Prozent-Forderung wichtig: „Auch die Jugend braucht eine Startchance.“

Thomas Bollinger(24), Vorsitzender der ZF-Jugendvertretung: „Die Acht ist eine gute Zahl. In ihr steckt auch der langjährige Lohnverzicht.“

Lisa Emmerling(18) arbeitet bei ZF in der Ausbildungswerkstatt und lernt Industriemechanikerin: „Mit der Lohnrunde wird die Kaufkraft der Arbeitnehmer gesteigert. Nur so kann man die Wirtschaft ankurbeln und den Lebensunterhalt bestreiten.“

Montagemitarbeiter Kai Dörrenbächer (30): „Alles wird teurer und wir können nicht dafür einstehen. Wir geben alles und wollen etwas dafür.“
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein