A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ab in die Lüfte: Ballon- und Drachenfestival im Europäischen Kulturpark

Besichtigt man einen Archäologiepark, ist der Blick in der Regel eher nach unten gerichtet. Am Wochenende vom Freitag, 8. bis Sonntag, 10. August, werden sich die Blick der Besucher in Reinheim/Bliesbruck eher gen Himmel richten. Denn dann geben sich Ballonfahrer und Fans von kleineren aufblasbaren Drachen ein Stelldichein direkt auf der deutsch-französischen Grenze. Die Premiere des Ballon- und Drachenfestivals auf dem Gelände des Europäischen Kulturparks war bereits im vergangenen Jahr ein großer Erfolg. Über 5000 Besucher kamen nach Angaben des Veranstalters Saarpfalz-Touristik nach Reinheim, um zu sehen, wie riesige Heißluftballons und bunte Lenkdrachen große und kleinere bunte Punkte an den blauen Bliesgau-Himmel zauberten. Während die meisten großen Ballons für die Sponsoren ihrer Besitzer werben, ziehen es andere vor, ihren „Luftschiffchen“ Sonderbauformen wie Eisenbahn- Lokomotiven, Katzen, Schweinen oder ähnlichem zu geben. Der Fantasie sind wie bei den Drachen auf der Wiese vor der Taverne kaum Grenzen gesetzt.

Zwischen den Ballonstarts wird den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten: Vorführungen für kleine und große Besucher mit Modellballons, eine begehbare Ballonhülle, Wasserspiele und Modelldrachen.

Vielfältiges Rahmenprogramm Ein besonderes Spektakel verspricht das für Samstagabend ab 22 Uhr geplante Ballonglühen zu werden, bei dem die imposanten Gefährte am Boden hell erleuchtet werden und so eine besondere Atmosphäre erschaffen. Über 30 Ballons werden zur diesjährigen Montgolfiade in Reinheim erwartet. Kulinarisch wird vom Flammkuchen über Spießbraten bis hin zu Crêpes und dem Walsheimer Bier ebenfalls ein große Vielfalt geboten. Auch die Taverne lädt erneut mit einer musikalischen Matinée mit Hans Bollinger und Freunden am Sonntagmorgen zum Verweilen ein. Start des Festivals im Europäischen Kulturpark ist am Freitag, 8. August, um 17 Uhr. Am Samstag und Sonntag können die Ballone und Modelldrachen ab jeweils zehn Uhr besichtigt werden. Der Eintritt zur Veranstaltung ist an allen Tagen frei. Auch dieses Jahr bieten die Veranstalter wieder Mitfahrmöglichkeiten in den Heißluftballons an, um die Landschaft des Bliesgaus von oben zu ermöglichen. Ballonfahrten mit Gästen sind am Freitagabend sowie am Samstag und Sonntag, morgens wie abends, vorgesehen. Anmeldungen für solche Mitfahrten sind vor Ort oder vorab unter Tel. (06894) 38 26 22 möglich. Interessierte sollten sich rechtzeitig anmelden, denn die Nachfrage war im vergangenen Jahr groß.

Mehr Infos gibt es bei der Saarpfalz-Touristik, Paradeplatz 4, 66 440 Blieskastel, Tel. (06841) 104-71 74 oder Fax (06841) 104-71 75 oder unter touristik@ saarpfalz-kreis.de.

www. ballonfahren-alibebi.de

europaeischer-kulturpark.de
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein