A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Am Samstag bebt die Köllertalhalle

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Walpershofen. In der Walpershofer Köllertalhalle geht am Samstag, 10. November, ab 19.30 Uhr das erste Indoor Rockfestival über die Bühne. Eine Veranstaltung der Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Kulturverein Riegelsberg. Eröffnet wird das Festival mit Rock’n’Roll und der Gruppe Riegelsberg Süd. Das sind: Klaus Peter Federspiel (Gesang), Sergio Parra (Saxophon und Percussion), Chris Koch (Gitarre), Georg Eiden (Gitarre), Detlev Nill (Bass) und Philipp Nill (Schlagzeug). Die Veranstalter kündigen an: „Mit einfallsreichen Gitarren-Riffs, packenden und einprägsamen Songtexten gelingt es Riegelsberg Süd beständig, aus altbewährten Rockstrukturen etwas Innovatives entstehen zu lassen. Das Repertoire zeichnet sich durch deutschsprachige Texte, rockige und bluesorientierte Melodien mit Rhythmuswechsel und Dynamik aus: Melodien die ins Ohr, in die Beine und ins Blut gehen.“ Im Anschluss tritt die Band Majkallica auf. Die Musiker um Frontfrau und Rockröhre Majka Kiefer sind bekannt für ihre Rockmusik. Schlagzeuger Franz Schmidt lebte nach Angaben der Veranstalter jahrelang in den USA und wirkte dort bei spektakulären Sessions mit, ehe er in seine saarländische Heimat zurückkehrte. Gitarrist Jürgen Kiefer, Gitarrenlehrer Arek Korycki und Bassist Jörg Pöck seien seit Jahren professionell im Musikgeschäft, heißt es weiter.

Zum Abschluss wird am Samstagabend Thomas Blug mit „Gulli feat. Charlie T.“ die Bühne betreten. Blug, einer der besten Rock- und Pop-Gitarristen Deutschlands, und seine Freunde Gulli (Rudi Spiller) am Bass sowie Drummer Charlie T. (Manfred Terstappen) zelebrieren Popund Rock-Klassiker auf ihre ganz persönliche Art. red

 Eintrittskarten gibt’s im Vorverkauf in Riegelsberg am Stumpen bei Schreibwaren Darimont und bei Schreibwaren Koch, Am Markt. Im Vorverkauf kostet ein Ticket zehn Euro, an der Abendkasse zwölf Euro. Karten können auch bestellt werden bei Annerose Nill vom Kulturbüro der Gemeinde Riegelsberg, Telefon (0 68 06) 9 30-1 62.

Im Internet:
www.kulturverein-rgb.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein