Saarland: B 51 - Zwischen Abfahrt Rennbahn und Einfahrt Neubühler Weg Unfall mit mehreren Fahrzeugen. Fahrbahn derzeit komplett blockiert. (18:35)

B51

Priorität: Dringend

0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
0°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Am Samstag tanzen die Saarländer um die Wette

 

Das verspricht viele spannende Entscheidungen bei den Titelkämpfen am Sonntag in der Scharnhorsthalle im Saarbrücker Stadtteil St. Arnual. Für die meisten ist die Meisterschaft das erste gemeinsame Turnier überhaupt.

:: Bei den Saarlandmeisterschaften der Tänzer

So kommt es zu interessanten Duellen zwischen den Etablierten und hoffnungsvollen Newcomern. In Jugend A Latein, der höchsten Leistungsklasse der unter 18-Jährigen, wollen Philipp Schwindling und Aline Gerber (Ottweiler) den Titel holen, der nach dem Wechsel der amtierenden Titelträger Fabian Kiefer und Luisa Cumbo (ebenfalls Ottweiler) in der Hauptgruppe vakant ist. Zu ihren Konkurrenten gehören mit Alexander und Sarah Karst (Saarbrücken) sowie Timofey Kulikov und Sophie Schütz (Neunkirchen) zwei neue Paare. Alexander hatte im vergangenen Jahr mit Sophie gleich drei Titel geholt. Nach der Trennung tritt er jetzt mit seiner Schwester an, sie wurde bei der Partnersuche im Internet in Russland fündig.

Offen ist auch die Entscheidung in der Hauptgruppe A/S Latein: In einem ausgeglichenen Feld von neun Paaren wollen Kiefer und Cumbo ihren Titel verteidigen, aber auch Schwindling und Gerber, Jacky Tabone und Maren Rost (Saarbrücken) sowie die Geschwister Karst rechnen sich durchaus Chancen aus. szn/ek

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein