L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
23°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Anschlussstellen Bildstock auf A 8 werden saniert

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Betroffen sind in einem ersten Bauabschnitt die Auf- und Abfahrt an der Richtungsfahrbahn Luxemburg. Vorgesehen sind die bis zu 30 Zentimeter tiefe Aufnahme der Fahrbahn und der Einbau neuer Asphaltschichten. Die Sanierung erfordert daher zwangsläufig eine Vollsperrung der Anschlussäste, wie der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) meldet.

Zusätzlich werden einzelne Bankettabschnitte mit Rasenkammersteinen gesichert sowie Schutzplanken und Beschilderungen erneuert. Die Arbeiten werden etwa drei Wochen in Anspruch nehmen. Im Anschluss ist ebenfalls unter Vollsperrung die gleiche grundhafte Erneuerung der Auf- und Abfahrt an der Richtungsfahrbahn Neunkirchen vorgesehen. Auch diese Arbeiten werden vorbehaltlich geeigneter Witterung etwa drei Wochen in Anspruch nehmen.

Die über die Autobahn führende Landstraße L 262 ist in beiden Bauabschnitten ohne Einschränkung befahrbar.

Bis Ende Oktober wird der Verkehr an der AS Bildstock jeweils über die benachbarten Anschlussstellen Merchweiler und Elversberg umgeleitet. Der LfS rechnet während der Bauzeit mit unerheblichen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und etwas mehr Fahrzeit für die Umleitung einzuplanen. In die Sanierung investiert der LfS rund 800 000 Euro Bundesmittel.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein