A8 Saarlouis - Neunkirchen AS Dillingen-Süd in beiden Richtungen Gefahr durch Tiere auf der Fahrbahn (01:12)

A8

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Aschenbecher löst Brand in Saarbrücken aus

Saarbrücken. Zu einem Schwelbrand mussten am Donnerstag (03.02.2011) gegen 21 Uhr Polizei und Feuerwehr  in die Julius-Kiefer-Straße ausrücken. Aus der Wohnung eines Mehrfamilienhauses konnte eine 39-jährige Frau gerettet werden. Sie wurde aufgrund einer Rauchvergiftung in der Intensivstation einer Klinik untergebracht.

Esstellte sich heraus, dass sich vermutlich von einem Aschenbecher im Schlafzimmer der Frau aus ein Schwelbrand entwickelt hatte und die Matratze in Brand geraten war.

Die restlichen Anwohner hatten sich rechtzeitig auf die Straße begeben und wurden bis zum Ende der Löscharbeiten in einem Saarbahnbus untergebracht. Die Julius-Kiefer-Straße musste während der Löscharbeiten gesperrt werden. Der Verkehr wurde über die Straße „An der Mühle“ und am Kreisverkehr Winterberg abgeleitet. Nach Beendigung  der Löscharbeiten konnten die Anwohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein