A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern AS Rohrbach Bauarbeiten, Ausfahrt gesperrt, Einfahrt gesperrt bis 16.10.2017 06:00 Uhr (18.09.2017, 06:59)

A6

Priorität: Dringend

18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
18°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auch Hundekinder müssen in die Schule



Wenn es um das Thema Schule geht, unterscheidet sich so ein Hundeleben kaum von dem eines Zweibeiners. Denn auch ein Hundekind muss in die Schule. Bei der Hundeschule Mein Partner Hund gibt es spezielle Trainingsstunden für die kleinen Racker. „Was die Welpen als Erstes lernen, ist die Sozialisierung mit Artgenossen”, erklärt Sabine Schäfer (34), Inhaberin von Mein Partner Hund. „Sie testen ihre Grenzen aus und lernen ihre Umwelt kennen: z.B. Kinder und andere Tiere.”

:: www.meinpartnerhund.de

::
ERZIEHUNGSTIPPS

Dementsprechend lebhaft geht es bei der Welpenschule zu: es wird gespielt, gebellt und manchmal auch gerauft. Wird die Rauferei zu wild, schreitet entweder die Trainerin oder ihr tierischer Kollege Alain, ein ausgebildeter Erziehungsrüde, ein. Zwischen den Spielrunden warten interessante Aufgaben auf die quirligen Vierbeiner: zusammen mit Herrchen oder Frauchen geht es durch den Hindernissparcour und die kleinen Vierbeiner merken schnell, dass man nicht immer festen Boden unter den Pfötchen hat. Außerdem lernen die kleinen Racker, dass man von Fremden kein Leckerli annehmen darf, dass ein Schirm nichts Bedrohliches ist und auf Kommando zu seinem Besitzer zu kommen.

Je nach Alter gestaffelt, gibt es in der Hundeschule Mein Partner Hund verschiedene Klassen für Junghunde, damit gemeinsam weiter gelernt und trainiert werden kann. Außerdem werden Orientierungskurse zum Hereinschnuppern angeboten. Evelyn Schneider 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein