A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Heusweiler und Kreuz Saarbrücken Gefahr durch Gegenstände auf der Fahrbahn, linker Fahrstreifen blockiert (14:21)

A8

Priorität: Sehr dringend

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auersmacher feiert ab Freitag das „neije Feschd“

»Das neije Feschd«  bietet gesundes
Essen und urige Regional-
Produkte.

»Das neije Feschd« bietet gesundes Essen und urige Regional- Produkte.

Auersmacher. Vertraute Sommerbilder aus Auersmacher: Männer stellen Stände ins Männer stellen Stände ins Dorf, verwandeln die Straßen im Ortskern in Fest-Gässchen. Dorffest-Zeit? Nein, die Dorffest- Ära ging 2010 nach 32 Jahren zu Ende. Am Wochenende gibt’s „Das neije Feschd“.

Zwei Planer der Premiere stellten  vor, was dahintersteckt: Ortsvorsteher Thomas Unold und Manfred Paschwitz vom Förderkreis Heimatmuseum und Dorfgeschichte Auersmacher. „Wir wollen auch andere Besuchergruppen ansprechen. Es geht darum, junge Familien zu erreichen“, sagte Unold. Familien, die sich für hochwertiges Essen aus der Region interessieren. Fürs Biosphärenreservat. Und für das große Thema Gesundheit.

Das spiegelt sich den ganzen dritten Festtag lang im Programm wider. Die typischen Produkte des Bliesgauregals gibt es ebenso zu kaufen wie Honig von hier und Ziegenprodukte aus Erfweiler-Ehlingen oder Leckereien vom Bio-Betrieb Wintringer Hof. Thermalbadbauer Andreas Schauer steht auf der Ausstellerliste. Plus Töpfer, Imker, Konfitüren- und Speiseölhersteller.

Was nicht heißt, dass die Fest- Macher alles über Bord warfen, was den Fans des Dorffestes lieb war. Es wird den Fassanstich ebenso geben wie die Gute-Laune-Musik zum Start. Aber die Veranstalter wollen mehr Unverwechselbares, kein Einerlei von Auftakt bis Ende. „Jeder Tag wird anders“, sagt Manfred Paschwitz. Was bedeutet, dass dem Start am Freitag mit dem bayerischen Abend – Alphornbläser inklusive – am Samstag ein saarländischer Abend mit Livemusik folgt, bevor es dann am Sonntag richtig regional wird – und die Biosphäre zu ihrem Recht kommt.

AUF EINEN BLICK

Festprogramm in der Auersmacher Dorfmitte:

Freitag, 29. Juli: bayerischer Party-Abend. 18 Uhr: Verkaufsstände öffnen, 19.30 Uhr: Fassanstich, Salutschüsse (Schützenverein Sitterswald), 20 Uhr: „Die Filsbacher“ machen Livemusik im Festzelt. Gleichzeitig Disko in der „Jungen Zone“.

Samstag, 30. Juli: saarländischer Abend. 17 Uhr: Stände öffnen, 20 Uhr:Saar-Rock mit den Firebirds und in der „Jungen Zone“ Live-Musik mit „No Idea“ und ,,Agent Orange“.

Sonntag, 31. Juli: Biosphärenmarkt. 10.15 Uhr: Messe im Festzelt, 11 Uhr: Frühschoppenkonzert mit der Kolpingkapelle, 11 Uhr: Biosphärenmarkt, 12 Uhr: Mittagessen, 13 Uhr: Kinderprogramm, 15 Uhr: Kaffee und Kuchen, 18 Uhr: The Angels spielen auf dem Dorfplatz Pop, Oldies und Schlager. ole

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein