A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Tholey und Parkplatz Schellenbach Unfall, rechter Fahrstreifen gesperrt (18:01)

A1

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Auf einen Blick: Saarlands große Halloween-Partys

Ein ausgehölter und als Laterne gestalteter Kürbis, der mit einem Gruselgesicht verziert ist, steht am 24.10.2010 beim Lichterfest in Ilmenau vor einem Geschäft.

Ein ausgehölter und als Laterne gestalteter Kürbis, der mit einem Gruselgesicht verziert ist, steht am 24.10.2010 beim Lichterfest in Ilmenau vor einem Geschäft.

Auf die kleinen Gruselfans warten einige schaurige Veranstaltungen:

St. Wendel: Viel Zauberei und Musik stehen bei der 13. Halloween-Party morgen im Saalbau St. Wendel auf dem Programm. Beginn ist um 17 Uhr mit dem Duo Herzkönig und Lara, die ihre Comedy-Zauber-Show zeigen. Danach stellen Michi und Kids aus Westfalen ihre CD „Hallo Halloween “ vor. Auch das gutmütige Monster Frankensteinchen ist mit dabei und übt mit den Kindern den Mondtanz ein. Die Party endet gegen 20.30 Uhr mit einem Fackelzug durch die Fußgängerzone. Karten gibt es im Vorverkauf für fünf Euro (an der Abendkasse für sechs Euro) bei Kunterbunt an der Basilika, Tel. (0 68 51) 26 12.

Saarbrücken: Gruseln für einen guten Zweck ist an diesem Samstag ab 14.30 Uhr im N8-Werk angesagt. Dann veranstaltet die Tanzschule Bootz-Ohlmann wieder die Kinder-Mini-Disco. Zu diesem Discoerlebnis gehören auch Haus-DJs und Lichtjockeys des Clubs. Für Tanzlaune sorgen die ausgebildeten ADTV-Kindertanzlehrerinnen mit bunten Animationen. Der Eintritt kostet vier Euro, davon geht ein Euro an die Aktion „Hilf-Mit!“ der Saarbrücker Zeitung. Infos unter Tel. (06 81) 37 11 61 oder www.bootz-ohlmann.de.

Neunkirchen: Eine Gruselparty für kleine und große Besucher gibt es an diesem Samstag, 11 bis 17 Uhr, im Neunkircher Zoo . Die „Jäger der Nacht“, die Eulen und Greifvögel, stehen bei kommentierten Flugvorführungen um 11 und 15.30 Uhr in der Falknerei ganz im Zeichen von Halloween . Vor Einbruch der Dunkelheit (gegen 16.30 Uhr) startet eine Lampion-Safari durch das Zoogelände. Alle passend zu Halloween verkleideten Kinder haben ab 11 Uhr freien Eintritt. Die schönste und kreativste Verkleidung wird prämiert. Einlass ist bis 17 Uhr an der Hauptkasse in der Zoostraße 25. Infos unter www.neunkircherzoo.de.

Aber auch die Erwachsenen dürfen feiern:

Saarbrücken: Die laut Veranstalter größte Halloween-Party des Saarlandes geht an diesem Samstag ab 22 Uhr in der Saarbrücker Congresshalle über die Bühne. Auf die Besucher warten drei schaurig schöne Bereiche: der „ Dracula Ballsaal“, „Dr. Frankensteins 90er Labor“ mit den DJs Tama und Gotchi sowie „Hannibals House Club“. Infos unter www.ccsaar.de.

Das Down Under veranstaltet eine Halloween-Party im Gewölbekeller. Unterstützung gibt es dabei von dem Komponisten und Songwriter Matt Reno aus Hastings mit amerikanischem Folk und Interpretationen von Klassikern wie Neil Young oder Bob Dylan . Los geht es um 20 Uhr. Infos unter Tel. (01 72) 5 81 37 56 oder info@wongar-sb.de.

St. Wendel: Zombies , Geister und andere düstere Gestalten erobern an diesem Samstag ab 17 Uhr die St. Wendeler Oberstadt rund um die Basilika. Die Altstadt wird mit LEDs und Kerzen illuminiert, es gibt eine Feuer-Performance und schaurige Zaubereien sowie ein stockfinsteres Geisterkabinett an der Alten Stadtmauer. Infos unter www.sankt-wendel.de.

Zudem gibt es einige eher ausgefallene Alternativen, das Geisterfest zu feiern:

Weiskirchen: Der Waldseilgarten „HighLive“ im Wild- und Wanderpark Weiskirchen veranstaltet an diesem Samstag von 18 bis 22 Uhr ein Halloween-Nachtklettern. Eine Stirnlampe zum Klettern sollten die Besucher allerdings mitbringen. Anmeldungen und Infos unter Tel. (01 76) 42 02 44 78 oder www.highlive.org.

Völklingen: Das Erlebnisbergwerk Velsen bietet an diesem Samstag, von 17 bis 21 Uhr, Führungen im Dunkeln an. Infos unter www.erlebnisbergwerkvelsen.de.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein