A623 Friedrichsthal Richtung Saarbrücken Zwischen AS Saarbrücken-Herrensohr und Einmündung Rodenhof Bauarbeiten, linker Fahrstreifen gesperrt, Stau zu erwarten bis 19.10.2017 05:00 Uhr (17.10.2017, 16:49)

A623

Priorität: Dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Aufschwung: Die Saar-Wirtschaft ist auf einem guten Weg

Saarbrücken. Die Wirtschaft im Saarland wächst so stark wie in fast keinem anderen Bundesland. Das Brutto-Inlandsprodukt (Bip) stieg nach Angaben des Statistischen Amts Saar in der ersten Jahreshälfte gegenüber dem Vorjahr um 4,9 Prozent; damit belegt das Saarland knapp hinter Baden-Württemberg (plus fünf Prozent) im Ländervergleich den zweiten Platz. Im Bundesschnitt wuchs das Bip um 3,1 Prozent.

Hauptmotor der Konjunktur ist der Export. Vor allem die Stahlindustrie und der Maschinenbau im Saarland verzeichnen den Angaben zufolge Auftragszuwächse von bis zu 50 Prozent, im Verarbeitenden Gewerbe waren es 32,5 Prozent. Saar-Wirtschaftsminister Christoph Hartmann (FDP) sprach von einer „schnellen, kräftigen Erholung“. Untermauert wird die positive Entwicklung vom Lage-Indikator der Saar-IHK. Im September legte er um vier Punkte zu und hat mit nun 29 Punkten wieder das Vorkrisen-Niveau von 2008 erreicht. Auch für die kommenden Monate zeigt sich die Saar-Wirtschaft optimistisch. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein