L151 Wadern Richtung Weiskirchen Zwischen Weiskirchen und Landesgrenze Gefahr durch umgestürzte Bäume, Vollsperrung bis 24.01.2018 08:00 Uhr, die Situation dauert voraussichtlich noch mindestens 4 Stunden an (20.01.2018, 23:28)

L151

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Ausgebrochene Hirsche „pirschen“ rund ums Freigehege

Sika-Hirsche im Wildfreigehege. Archivfoto: Gemeinde Großrosseln</p>

Sika-Hirsche im Wildfreigehege. Archivfoto: Gemeinde Großrosseln

 Die Hirsche, ein Tier sei um die 300 Euro wert, seien augenscheinlich wohlauf. Das Tor stehe offen, und man bemühe sich, sie durch eine Futterspur wieder hinein in das Gelände zu locken. Unbekannte Täter hatten im Zeitraum zwischen 1. und 2. November den Zaun niedergetreten und so den Hirschen das Entkommen ermöglicht. Ein ähnlicher Vorfall hatte sich bereits Anfang September ereignet. Auch damals hatte sich das Anfüttern bewährt. Der Verein, der Träger des Geheges ist, hat Anzeige erstattet.

Hinweise erbeten an den Polizeiposten Großrosseln, Telefon (0 68 98) 94 31 60.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein