A8 Saarlouis Richtung Neunkirchen Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Heusweiler Unfall, rechte Parallelfahrbahn blockiert (06:41)

A8

Priorität: Dringend

7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
7°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

BMW-Autohäuser entwickeln sich im Saarland positiv

Saarbrücken. Die BMW-Niederlassungen im Saarland blicken trotz erschwerter Rahmenbedingungen durch die Wirtschaftskrise auf ein erfolgreiches Jahr 2009 zurück. Die Zulassungen der drei Niederlassungen in Saarbrücken, Saarlouis und Saar-Pfalz (Kirkel) seien um 3,58 Prozent auf 2.983 Fahrzeuge gestiegen. Bei den Motorrädern hätten sich die saarländischen Häuser mit einem Plus von 15 Prozent auf 188 Fahrzeuge sogar überdurchschnittlich gut entwickelt. Das sagte Markus Gehrlein, Leiter der BMW-Niederlassungen im Saarland bei der Jahres-Pressekonferenz in Saarbrücken.

Von der Abwrackprämie hätte BMW dabei kaum profitiert, sagt Gehrlein. Eher umgekehrt. Während die Abwrackprämie eher den Absatz von Kleinwagen gefördert habe, hätten sich beispielsweise die Zulassungen des neuen 7er BMW im Premiumsegment verdoppelt. Allerdings hat auch der Mini mit 432 Fahrzeugen um 10,5 Prozent zugelegt.

Gehrlein setzt große Hoffnungen auf die neue Niederlassung in Saar-Pfalz, die vor einem Jahr eröffnet wurde. Dort seien mit 950 Stück bereits 15 Prozent mehr Fahrzeuge verkauft worden als noch im vergangenen Jahr.

Gehrlein räumte ein, dass der Erfolg des vergangenen Jahres auch mit Hilfe "leistungsfähiger Leasingkonditionen" erreicht wurde. Angesichts zu hoch angesetzter Restwerte bei der Rücknahme sei deshalb 2009 ein erhöhter Wertberichtigungsbedarf angefallen. Mittlerweile würden die Restwerte allerdings der Marktentwicklung angepasst.

Für 2010 hofft er auf großes Interesse am neuen 5er BMW, der am 20. März eingeführt wird, "ein beliebter Geschäftswagen", wie Gehrlein sagt.

Ob es bald auch einen Elektro-BMW geben wird, ließ Gehrlein offen. Zurzeit gebe es zwar erste Tests mit dem Elektro-Mini, bis aber erste Autos, wie zum Beispiel aus der 1er-Reihe serienreif seien, könne es noch Monate, eventuell auch Jahre dauern. jwo

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein