A62 Nonnweiler Richtung Landstuhl AS Freisen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (14:19)

A62

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

BOB-Kampagne wirbt jetzt in St. Ingbert für drogenfreies Autofahren

Nachrichten aus der Region St. Ingbert.

Nachrichten aus der Region St. Ingbert.

Jeder fünfte schwere Verkehrsunfall im Saarland wird von jungen Fahrern im Alter zwischen 18 und 24 Jahren verursacht. Um die Unfallzahlen zu senken, unterstützt das landesweite Präventionsprojekt „SaarBOB“ junge Menschen dabei, sichere Mitfahrgelegenheiten zu schaffen.

Bereits bevor sie feiern, soll klar sein, wer fährt. „BOB“, erkennbar an einem gelben Schlüsselanhänger, als Fahrer trinkt dann den ganzen Abend über „alkoholfrei“ und bringt seine Freunde sicher nach Hause. Der bekannte saarländische Boxer Jürgen Doberstein hat sich als Schirmherr für die Veranstaltung zur Verfügung gestellt. Mitwirkende Gaststätten – auch in St. Ingbert haben sich viele bereiterklärt, mitzumachen – unterstützen das Projekt, indem sie dem „BOB“ ein alkoholfreies Gratisgetränk anbieten. bea
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein