A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Parkplatz Sötern Parkplatz geschlossen, gesperrt für LKW bis 24.08.2017 07:00 Uhr ab 22.08.2017, 17:00 Uhr (22.08.2017, 14:28)

A62

Priorität: Dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bauarbeiten am Flughafen Hahn starten Anfang 2010

Mainz. Noch während des Winterflugplans soll mit den lange geplanten Bauarbeiten am Flughafen Frankfurt-Hahn begonnen werden. Nach Angaben des rheinland-pfälzischen Verkehrsministers Hendrik Hering werden zum Jahreswechsel die ersten Ausschreibungen erfolgen. Im Terminal sollen das Gastronomie- und das Handelsangebot erweitert werden. Außerdem geht der Umbau mit einer verbesserten Passagier-Abfertigung und einer Ausweitung der Kapazität auf fünf Millionen Fluggäste einher. Die Kosten sollen 5,5 Millionen Euro betragen und damit deutlich unter den zwölf Millionen Euro liegen, die einst der ausgeschiedene Gesellschafter Fraport AG veranschlagt hatte.

Ein großes Einkaufszentrum oder ein Fabrikverkaufs-Zentrum soll es am Hunsrück-Flughafen nicht geben. Damit bezog sich Hering auf die kürzlich vorgestellten Eckpunkte eines Einzelhandels-Gutachtens der IHK Koblenz sowie auf die Planungen der Entwicklungs-Gesellschaft Hahn (EGH). In beiden Ansätzen stünden solche Pläne nicht zur Diskussion. Hering will die IHK-Studie erst bewerten, wenn er im Januar deren vollständige Ergebnisse bekommen hat.

Die Entwicklungs-Gesellschaft Hahn verfolgt laut Hering in ihrer abgestimmten und umfassenden Standortentwicklung das Ziel, das Einzelhandelspotenzial des Flughafens besser zu verwerten. Das solle "in Form eines neuartigen Erlebnis-Einkaufens erreicht werden". Da es sich um Angebote des gehobenen bis höheren Warensegments handele, könne eine Überschneidung mit dem Angebot des Einzelhandels in der Region "weitestgehend ausgeschlossen werden".
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein