A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Beide Realschulen plus stellen sich am Mittwoch vor

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Zweibrücken. Mit Beginn des nächsten Schuljahres (2012/13) startet in Zweibrücken eine neue Schulart: die Realschule plus. Diese Schulart wird künftig die Hauptschule ersetzen. Die Eltern der derzeitigen Viertklässler stehen vor der Frage, auf welche weiterführende Schule sie ihre Kinder schicken sollen. Die Realschule plus soll den Schülerinnen und Schülern mehr und höhere Abschlüsse ermöglichen und damit mehr Bildung, mehr Praxisnähe und bessere Berufsperspektiven. Mehr Chancengleichheit und damit mehr Gerechtigkeit sind die Hauptziele dieser neuen Schulart.

In Zweibrücken wird die Herzog- Wolfgang-Realschule plus und die Mannlich-Realschule plus starten. Die erste ist eine Schule in integrativer Form mit Schwerpunkt Ganztagsschule.

Die zweite wird in der kooperativen Form angeboten und hat eine gemeinsame Orientierungsstufe mit dem Hofenfels-Gymnasium. Die neuen Schulformen mit ihren unterschiedlichen Ausrichtungen, Angeboten und Schwerpunkten werden bei einem Informationsabend am Mittwoch, 2. November, um 19 Uhr in der Aula des Hofenfels-Gymnasiums (Zeilbäumerstraße 1) vorgestellt. Im Nachgang stehen Vertreter der beiden Schulen den Eltern für Fragen zu den beiden Realschulen plus zur Verfügung. Auch wird je ein Vertreter der beiden städtischen Gymnasien Fragen beantworten.

Alle weiterführenden Schulen in Zweibrücken bieten in der kommenden Zeit auch einen „Tag der offenen Tür“ an, bei dem sich interessierte Eltern individuell beraten lassen können. Darauf weist die Stadtverwaltung hin. Am Samstag, 5. November, öffnen die Mannlich-Realschule plus (Zeilbäumerstraße 8a) und das Hofenfels-Gymnasium (Zeilbäumerstraße 1) ihre Türen. Am Samstag, 12. November, präsentiert sich das Helmholtz-Gymnasium (Bleicherstraße 3) mit seiner Orientierungsstufe und am Samstag, 19. November, die Herzog- Wolfgang-Realschule plus in der Mozartstraße 1. red

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein