A6 Kaiserslautern Richtung Metz/Saarbrücken Zwischen AS Sankt Ingbert-West und AS Saarbrücken-Fechingen Gefahr durch defektes Fahrzeug, rechter Fahrstreifen blockiert (02:31)

A6

Priorität: Sehr dringend

2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
2°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Beim Korea-Tag sind Weltrekord-Versuche im Gangnam Style geplant

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Saarbrücken. Korea ist im Saarland derzeit so gefragt wie nie: Passend zum überwältigenden Erfolg des koreanischen Rappers Psy mit seinem Gangnam Style- Tanz-Video (MTV-Awards-Sieger) veranstaltet die Deutsch-Koreanische Gesellschaft beim Ländertag Korea am kommenden Samstag auf dem Saarbrücker Uni-Gelände einen Weltrekordversuch fürs Guinessbuch der Rekorde.

„Wir wollen die größte Teilnehmerzahl weltweit beim spontanen Massentanz im Gangnam Style auf die Beine bringen“, sagte Sentaine-Joelle Schaefer von der German-Korean-Foundation gestern der SZ. Während Saar-Wirtschaftsminister Heiko Maas (SPD) derzeit in Südkorea versucht, die Wirtschaftsbeziehungen zu dem Eletronik- und Autohersteller-Land in Südostasien zu verbessern, hofft die Deutsch-Koreanische Gesellschaft auf großen Zuspruch. Die Eröffnungsfeier findet um 14 Uhr im Musiksaal für geladene Gäste in Anwesenheit des Leiters der Koreanischen Botschaft, Außenstelle Bonn, Kim Hee-Teck statt.

Bereits ab 12 Uhr bis 22 Uhr finden die fünf Gangnam Style- Weltrekordversuche auf dem Gelände statt. Die Besucher erwarten zudem Infos über koreanische Kleidung oder die Nachtkultur in Seoul-Gangnam. Höhepunkte sollen Taekwondo-Shows und Schwertkämpfe werden. dik

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein