A8 Luxemburg Richtung Saarlouis Zwischen AS Merzig und AS Rehlingen Gefahr durch defektes Fahrzeug (01:33)

A8

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bertha-Bruch-Tierheim sucht neue Heimat für zwei Kaninchen-Pärchen

Saarbrücken. Das Bertha- Bruch-Tierheim vereint viele Schützlinge und Schicksale. Oft ist das größte saarländische Tierheim am Folsterweg in Alt- Saarbrücken für seine Bewohner der Ort, wo sie nach zermürbenden Krankheiten genesen und neue Kraft schöpfen.

Ohne das Engagement der Tierschützer wären all diese Geschöpfe verloren. So aber können sie noch einmal zu Kräften kommen. Das Einleben in der neuen Umgebung gelingt umso besser, wenn es zwischen Schicksalsgenossen funkt. Im Tierheim entwickeln sich viele solcher Freundschaften. Sei es zwischen Hunden und Katzen, die dann oft als Pärchen mit den neuen Besitzern aus dem Heim überglücklich in ihr neues Leben trotteten. Oder zwischen den Minis im Kleintierhaus. Denn auch die Kleintiere unter den Heimbewohnern kennen große Gefühle.

Und ihre Freundschaften sollen über die Heimphase hinaus im neuen Lebensabschnitt Bestand haben. Um die Freundschaften zweier entzückender Pärchen soll es denn auch in dieser Folge unserer Tierheim- Serie gehen. Das Kleintier- Team setzt auf den Sachverstand und die Tierliebe der SZLeser, damit die Schlappohren vielleicht schon in Kürze das Heim verlassen können. Kaninchen Emma mag Paul. Und Paul hat sich in Emma verguckt.

Name: Paul
Alter: 3 Jahre
Rasse: Kaninchen braun
Kastriert: Ja
Gesundheit: Zahnprobleme
Besonderheiten: zusammen mit Emma zu vermitteln. Ein baldiger Vermittlungserfolg wäre nicht nur den beiden Kaninchen, sondern auch dem Tierheim zu wünschen.

Name: Emma
Alter: drei Jahre
Rasse: Kaninchen weiß-braun
Kastriert: nein Gesundheit: gut
Besonderheiten: zusammen mit Paul zu vermitteln

Bliebe das zweite Pärchen: Muffin, der auf dem großen Foto mit Susanne Hesse zu sehen ist, und seine Freundin Lotta.

Name: Lotta
Alter: acht Jahre
Rasse: Widderkaninchen
Kastriert: Nein
Gesundheit: Abszess beseitigt
Besonderheiten: mit Muffin zu vermitteln, Außenhaltung

 Zusätzliche Informationen über diese Kaninchen gibt es im Heim außer montags unter Telefon (0681) 5 35 30.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein