A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Betrug und Menschenhandel? Polizei verhaftet sechs Menschen

Verhaftet wurden ein 58-Jähriger aus Frankreich, dessen 54-jährige Ehefrau sowie deren Söhne im Alter von 27 und 31 Jahren, sowie ein Ehepaar im Alter von 37 und 40 Jahren aus Saarbrücken. Diese hatten nach Polizeiangaben 2010 in Völklingen eine Briefkastenfirma gegründet, die sich unter anderem mit Im- und Export von Kraftfahrzeugen beschäftigte. Dabei sollen die Beschuldigten unter anderem drei Saarbrücker Autohäusern Zahlungsunfähigkeit vorgetäuscht und durch Leasing- und Finanzierungsverträge insgesamt 27 Fahrzeuge ergaunert haben. Der Großteil dieser Fahrzeuge wurde zu einer in Frankreich gegründeten Scheinfirma gebracht. Die Polizei: "Auf diese Weise wollte man die Fahrzeuge dauerhaft  in Besitz nehmen. Als die Autohäuser die Verträge kündigten, wurden die Fahrzeuge nicht zurück gegeben."

Die Beschuldigten sollen in allen Fällen abwechselnd aufgetreten sein. In der Briefkastenfirma sei ein „Strohmann“ als Geschäftsführer eingesetzt worden, der ihnen die rechtlichen Pflichten abnahm. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 200.000 Euro.

Bei den Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 58-Jährige eine Table Dance Bar mit integriertem Bordell in Saarbrücken unterhält. Über eine Vermittlungsagentur mit Sitz in Rumänien soll er Frauen als Tänzerinnen angeworben haben. Die Beamten weiter: "Hier angekommen stellte der  58-Jährige diese vor vollendete Tatsachen und führte sie in seinem Geschäft der Prostitution zu."
 
Bereits Anfang Juli 2013 waren fünf der Verdächtigen festgenommen worden. Der noch auf freiem Fuß befindliche 31-Jährige konnte am Montag vergangener Woche (12.08.2013) aufgrund eines europäischen Haftbefehls in der Nähe von Paris festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern an. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein