Saarland / Luxemburg: Landesgrenze BAB 8 (D) / A 13 (Lux.), Tunnel Markusbierg in Luxemburg ist wegen Feuerübung bis zum Ende des 21.10.17 gesperrt, Verkehr wird an der AS Schengen abgeleitet. (20.10.2017, 23:07)

Priorität: Normal

11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
11°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Betrunkener Raser baut Unfall

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Der 23-Jährige raste durch Burbach. Er zog am Freitag gegen 21 Uhr in seinem Wagen an mehreren Autos vorbei und schoss, Richtung Altenkessel unterwegs, auf die Einmündung Luisenthaler Straße/Georg-Heckel- Straße zu. So schildert die Polizeiinspektion Burbach die letzten Sekunden vor einem schweren Unfall, dessen Folgen den Verursacher noch lange beschäftigen dürften.

Kurz vor der Einmündung war die Wahnsinnsfahrt zu Ende. Dort bohrte sich der Wagen des Rasers in ein abbiegendes Auto. Der Aufprall war so heftig, dass der Verursacher nach links von der Fahrbahn abkam. Er schleuderte erst gegen eine Werbetafel und landete Sekundenbruchteile später an der Wand eines Mehrfamilienhauses. Der 23- Jährige wurde leicht verletzt. Er musste sich in einem Saarbrücker Krankenhaus medizinisch versorgen lassen. Der 51-jährige Abbieger blieb den Ermittlern zufolge unverletzt.

Wie sie weiter mitteilten, entstand bei geschätzten Reparaturkosten von 10 000 Euro an beiden Autos ein wirtschaftlicher Totalschaden. Und das ist nicht der einzige Ärger, den der Verursacher jetzt am Hals hat. Die Polizisten stellten den Führerschein des 23-Jährigen sicher und ließen ihm eine Blutprobe entnehmen. Gegen ihn läuft ein Verfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Darauf stehen Geldstrafen und in schweren Fällen sogar Gefängnis.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein