A8 Saarlouis Richtung Karlsruhe Zwischen AS Neunkirchen-Kohlhof und Kreuz Neunkirchen Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle, stockender Verkehr, vorsichtig an das Stauende heranfahren (14:10)

A8

Priorität: Sehr dringend

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Betrunkener richtet Sachschaden von 5000 Euro an

Dudweiler. Ein 23-jähriger Mann ist am Samstag in Dudweiler ausgerastet. Dabei verletzte er seine Ex-Freundin leicht und richtete einen Sachschaden von etwa 5000 Euro an. Wie die Polizei mitteilte, traf der Mann morgens gegen 8 Uhr in vermutlich alkoholisiertem Zustand nahe des Dudoplatzes zunächst mit seiner Ex-Freundin und deren Bekannten zusammen.

Wohl aus Eifersucht rastete er dann aus und schlug am Auto des Bekannten die Scheibe ein. Durch die umherfliegenden Glasscherben wurde die Ex-Freundin verletzt. Sie flüchtete daraufhin in eine nahegelegene Spielothek. Der 23-Jährige holte sie jedoch ein und schlug auf sie ein. Ebenso ging er auf einen Zeugen los, der versuchte, den Streit zu schlichten. Als der Zeuge die Polizei verständigte, flüchtete der Täter. Doch war damit seine Verwüstungs-Tour noch nicht beendet. Auf der Flucht schlug er die Scheiben einer Bäckerei und einer Apotheke ein. Ein Autofahrer, der versuchte, den Vandalen festzuhalten, wurde ebenfalls zum Opfer. Der 23-Jährige trat gegen sein Fahrzeug und riss die Antenne ab. Dann flüchtete er erneut. Eine Fahndung blieb zwar zunächst erfolglos. Allerdings ist der Täter der Polizei bekannt. Ihn erwarten nun mehrere Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung. red
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein