L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bettlerin bringt Senioren in seiner Wohnung um Bares

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Wie ein Polizeisprecher meldet, war die Betrügerin am Donnerstag zuerst am Nachmittag an der Wohnungstür des Senioren aufgetaucht. Sie habe kein Geld für Zigaretten. Der Mann, allein zuhause, zückte die Geldbörse und gab ihr Bares. Gegen 18 Uhr tauchte sie abermals bei dem Älteren auf, jetzt zwei Kinder im Schlepptau. Sie legte nach: Es sei ihnen kalt. Der Rentner ließ sich erweichen, bat sie hinein. Er verließ kurz das Wohnzimmer, wo sich die Frau samt Kindern niedergelassen hatte. Als er zurückkehrte, erwischte er die Fremde dabei, wie sie Schubladen durchstöberte. Das wollte er sich nicht bieten lassen und warf sie raus. Die drei verließen das Haus.

Wenig später merkte der Mann dann aber, warum seine Besucher ohne zu zaudern gegangen waren: Die Diebin war auf Geld gestoßen und hatte jede Menge eingesackt. Verwirrt von dem Vorfall, hatte der hintergangene Rentner nur eine vage Personenbeschreibung parat. Die Frau schätzte der Bestohlene auf 50 Jahre, sie war mit einer Winterjacke aus Pelz bekleidet. Bei ihr waren ein Junge und ein Mädchen, beide wohl Schulkinder. Die Ermittler warnen vor dieser Masche, mit der bereits mehrmals Menschen im St. Wendeler Land über den Tisch gezogen worden sein sollen.

Hinweise: Tel. (0 68 51) 89 80.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein