L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
14°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bewährung für NPD-Politiker nach Prügelei

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Trier. Der NPD-Politiker Safet Babic ist gestern vom Trierer Landgericht wegen gefährlicher Körperverletzung zu sieben Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden. In dem Prozess ging es um eine Prügelei im Trierer Kommunalwahlkampf 2009, bei der ein 21-jähriger Student krankenhausreif geschlagen worden war.

Dieser hatte zuvor NPD-Plakate abgerissen. Nach Überzeugung der Richter war Babic der Anführer einer Gruppe von Gesinnungsgenossen und treibende Kraft für die Attacke. Es habe ihm nicht nachgewiesen werden können, dass er selbst zugeschlagen oder getreten hat. Der 29-Jährige habe jedoch auch nichts unternommen, um die Gewalt zu unterbinden. Babic hatte erklärt, er habe den Studenten und andere Plakatabreißer lediglich stellen wollen. Einzelne Leute aus der Gruppe seien dann „ausgerastet“.

Die Richter gehen jedoch davon aus, dass Babic durchaus vorgehabt hatte, dem Studenten „eine Abreibung“ zu verpassen. Die Staatsanwaltschaft hatte eine Bewährungsstrafe von 15 Monaten gefordert, die Verteidigung plädierte auf Freispruch. Babic sitzt seit Juni 2009 im Trierer Stadtrat. Er muss dem Prügelopfer laut Urteil 400 Euro Schmerzensgeld zahlen.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein