A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis Zwischen AS Völklingen-Wehrden und AS Wadgassen Gefahr durch defektes Fahrzeug auf der Notfallspur (10:09)

A620

Priorität: Sehr dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bewaffnete überfallen Mann in Wohnung

Saarbrücken / Schmelz. In der Nacht zum Mittwoch (11.05.2011) überfielen drei maskierte Männer einen 25-Jährigen in dessen Wohnung in der Straße "Auf dem Bornberg" in Schmelz. Die Männer drangen über das Badezimmerfenster in die Einliegerwohnung des Mannes ein. Als er die Einbrecher bemerkte, bedrohten sie den Mann mit einer Schußwaffe und schlugen ihn. Sie forderten Bargeld von ihrem Opfer.

Anschließend durchsuchten die Einbrecher die Wohnung. Das Opfer nutzte einen günstigen Augenblick und floh aus der Wohnung. Die Einbrecher stahlen drauf hin lediglich seinen Geldbeutel mit einem kleinen Geldbetrag und diversen Papieren und flohen zu Fuß in Richtung Schmelz-Hüttersdorf.

Die Polizei sucht nun nach Hinweisen zu den drei Tätern. Diese sollen circa 20 bis 23 Jahre alt gewesen sein und sprachen mit osteuropäischem Akzent. Zum Tatzeitpunkt waren sie komplett schwarz gekleidet. Zwei von ihnen trugen schwarze Masken, ähnlich einer Sturmhaube. Ein weiterer trug eine schwarz-weiße Maske, eventuell eine Faschingsmaske. Dieser Täter soll ein schmales Gesicht und kurzgeschorene, blonde Haare haben. calvin

Wer hat vor, während und nach der Tatzeit im genannten Bereich und / oder in Schmelz-Hüttersdorf drei dunkel gekleidete Personen gesehen, oder hat in Tatortnähe drei Personen in ein Fahrzeug einsteigen sehen?
Sachdienliche Angaben bitte an den Dauerdienst der Kriminalpolizeiinspektion unter der Telefon-Nummer: 0681 / 962-2933
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein