L125 Neunkirchen Richtung Saarbrücken-Johannisbrücke Kreuzung Neunkirchen-Sinnerthal Vollsperrung, Bauarbeiten bis 01.05.2018, eine Umleitung ist eingerichtet Die Sperrung erfolgt aufgrund von Sanierungsarbeiten am Brückenbauwerk und der Fahrbahn im Bereich "Plättches Dohle" (18.04.2017, 10:58)

L125

Priorität: Dringend

19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
19°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bierkrug über den Kopf gezogen – Opfer muss ins Krankenhaus

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Am Freitag in den späten Abendstunden soll es zu der ersten handfesten Auseinandersetzung gekommen sein. Zwei junge Männer gerieten sich in die Wolle. Die Ermittler gehen nach bisheriger Sachlage davon aus, dass ein 17-Jähriger aus Namborn Hauptverdächtiger dieses Zoffs ist. Er soll einem Freisener (20) einen gläserner Bierkrug über die Rübe gezogen haben. Das Opfer erlitt dadurch eine Platzwunde am Hinterkopf und musste ins Krankenhaus.
 

Zwei gegen einen

Dann der nächste faustdicke Zwischenfall: Zwei junge Männer (18 und 16) sollen am Samstag zugeschlagen haben. Die Bliesener nahmen sich demzufolge einen jungen Besucher aus der Kreisstadt vor. Die Angreifer prügelten auf den 17-Jährigen ein. Dabei entkam der Attackierte mit leichten Verletzungen seinen Peinigern.
 

Aggressionen gegen Polizisten

Damit jedoch nicht genug: Denn nach Polizeiinformationen war einer der beiden mutmaßlichen Schläger dieser Auseinandersetzung nicht gewillt, sich von den Beamten durchsuchen zu lassen. Vielmehr wehrte sich der Ältere von beiden vehement gegen die Ordnungshüter. Das brachte ihm eine Nacht in der Ausnüchterungszelle ein: Er wurde festgenommen und in Gewahrsam gesteckt.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein