A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis Zwischen AS Völklingen und AS Völklingen-Geislautern Gefahr durch defektes Fahrzeug, Gefahr durch Personen auf der Fahrbahn (18:40)

A620

Priorität: Sehr dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bis zum 20. Juli lockt das 94. Webenheimer Bauernfest die Besucher

Webenheimer Bauernfest.

Webenheimer Bauernfest.

Mit drei satten Schlägen auf den Zapfhahn hat am Freitagabend Kanzleramtsminister Peter Altmaier ( CDU ) das 94. Webenheimer Bauernfest eröffnet (die SZ berichtete). Reichlich Politprominenz mischte sich unter die Besucher des Festzelts des Reitervereins Webenheim, darunter Wirtschaftministerin Anke Rehlinger sowie Umwelt- und Justizminister Reinhold Jost , ebenso wie Fraktionschef Stefan Pauluhn und der neue Landrat des Saarpfalzkreises, Theophil Gallo (alle SPD ). Sie erlebten einen gut gelaunten Kanzleramtschef: „Ich war Abgeordneter und Staatssekretär, Umweltminister und Chef des Kanzleramtes. Aber erst wenn man einen Fassbieranstich beim Webenheimer Bauernfest gemacht hat, dann hat man es gepackt“, witzelte Altmaier. Auch die Tatsache, dass er auf der Bühne zwar nicht die Hosen, aber die Schürze fallen ließ, konnte das politische Schwergewicht nicht aus der Ruhe bringen. Er habe der Kanzlerin mitgeteilt, dass sie ihn das gesamte Wochenende über im Saarland erreichen könne, „aber nicht am Freitagabend, wenn ich in Webenheim auf dem Bauernfest bin“.

Am Samstagvormittag dann herrliches Sommerwetter und Besucherscharen auf dem traditionellen Handwerker- und Bauernmarkt, auf dem viele Produkte aus der Region angeboten wurden. Dazu eine Traktor-Oldtimer-Präsentation und eine große Tierschau. Der erste Festsonntag ist vom Pferdesport geprägt: Auf der Rennbahn neben dem Festzelt sahen die Sportfreunde spannende Rennen. Am heutigen Montag steht die Stuten- und Fohlenschau auf dem Programm. Bis zum Montag, dem 20. Juli, wird auf den Blieswiesen noch gefeiert. Neben einem interessanten musikalischen Programm im Festzelt gibt es auch wieder kulinarisch-bäuerliche Höhepunkte: So trifft man sich am Mittwochabend zum großen Schlachtfest, wenn in Webenheim „die Wutz geschlacht“ wird. Am Sonntagabend tritt die Schlager-Kultband „Voxxclub“ im Festzelt auf. Ruhetage sind Dienstag und Donnerstag.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein