A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis AS Saarlouis-Mitte Baustelle, Ausfahrt gesperrt bis 22.12.2017 16:00 Uhr (13.11.2017, 11:43)

A620

Priorität: Dringend

4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
4°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Blaulicht: Aktuelle Polizeimeldungen

Symbolfoto.

Symbolfoto.

 

Polizei nimmt Automaten-Aufbrecher fest

Friedrichsthal-Bildstock. Von einem wachsamen Anwohner ist am Freitag gegen 23 Uhr die Polizei in Sulzbach darüber informiert worden, dass mehrere Personen versuchen würden, die Münzgeldautomaten der Waschanlage „Blauer Elefant“ in der Redener Straße in Bildstock mit einem Brecheisen aufzuhebeln. Der Polizei gelang es, zwei Täter an ihrer Flucht zu hindern und festzunehmen. Hierbei handelt es sich um einen 25 Jahre alten Mann aus Schiffweiler und einen 19-Jährigen aus Neunkirchen. Beide sind bereits mehrfach strafrechtlich in Erscheinung getreten. Am Folgetag wurde der Mann aus Neunkirchen dem Haftrichter vorgeführt. Er wurde wieder in die Justizvollzuganstalt eingeliefert. Dort verbüßte er bereits zwei Haftstrafen.

Nach Unfall gingen die Lichter aus

Saarbrücken-Burbach. Ein Unfall mit Konsequenzen für viele Burbacher: Am Freitagabend ist ein 38-jähriger Fahrer aus Püttlingen mit seinem BMW von der Straße „Im Höfchen“ in Burbach in die Luisenthaler Straße abgebogen und hat nach Polizeiangaben dabei den Skoda eines 28-Jährigen übersehen, der die Vorfahrtsstraße in Richtung Innenstadt befuhr. Die Autos stießen zusammen. Der Skoda wurde durch die Kollision gegen einen Stromkasten geschleudert und kam dort zum Stehen. Durch die Beschädigungen am Verteilerkasten gab es einen Stromausfall in den umliegenden Straßen. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt. Der Bereitschaftsdienst der Stadtwerke erschien kurze Zeit später vor Ort und stellte die Stromversorgung noch in der Nacht wieder her.

Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Saarlouis. Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagabend ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, befuhr der 49-Jährige aus Wallerfangen den Fahrradweg in falscher Richtung nach Saarlouis und wurde von einer abbiegenden Fahrerin eines VW Golf übersehen. Der Mann erlitt durch den Zusammenstoß Verletzungen im Gesicht und musste ärztlich versorgt werden. Gegen die Autofahrerin wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Zurück zur Übersicht

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein