A1 Trier Richtung Saarbrücken AS Saarbrücken-Hubert-Müller-Straße Gefahr durch defekten LKW (18:26)

A1

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Blieskasteler Oktoberfest geht in die erste Runde

Blieskastel. Auch die achte Auflage des Blieskasteler Oktoberfestes wird wieder an zwei Wochenenden stattfinden (Fotoshow: Oktoberfest Blieskastel 2011). Vom 19. bis 22. Oktober ist die erste Hälfte des Festes, und am 26. und 27. Oktober startet die zweite Halbzeit auf der Webenheimer Festwiese. Bayrische Spitzenbands werden die Besucher des großen Festzeltes in Stimmung bringen, dazu gehören natürlich die Isartaler Hexen ebenso wie die Gruppen Radspitz, Freibier und Frontal – alles Musikgruppen, die von den großen Festen in München und Bad Cannstatt bekannt sind und beste bayrische Oktoberfeststimmung garantieren.

Die Eröffnung am Freitag, 19. Oktober, übernehmen traditionsgemäß die Isartaler Hexen. Seit acht Jahren dabei sind die Mädels Garantie für einen ausgelassenen Eröffnungsabend im festlich geschmückten Oktoberfestzelt. Zusammen mit Bürgermeisterin Annelie Faber-Wegener und den Vertretern der Kreissparkasse als Hauptsponsoren der ersten Halbzeit, wird die Schirmherrin des achten Oktoberfestes, Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer, gegen 20.30 Uhr den Fassbieranstich übernehmen. Ab dann geht’s rund, und die Isartaler Hexen werden wie gewohnt das Festzelt in einen Hexenkessel verwandeln.

Radspitz und Holunder

Den Samstagabend übernimmt die bayrische Truppe Radspitz, eine Kapelle, die schon mit vielen großen Künstlern aufgetreten ist, während sonntags ab 11.30 Uhr und ab 17 Uhr die Gruppe Firma Holunder aufspielt. Dazwischen gibt es von 15 bis 17 Uhr ein Kinderprogramm. Montags ist wieder Frühschoppen im Festzelt angesagt, und zum Tag der Betriebe werden mit speziellen Angeboten zum Mittagstisch die Blieskasteler Betriebe und Behörden zum Mittagessen ins Festzelt eingeladen. Zum ersten Mal dabei in diesem Jahr ist die Truppe Freibier, welche die zweite Halbzeit des Festes am Freitag, 26. Oktober, eröffnen wird. Dies zusammen mit dem Fassbieranstich der Sponsoren von der Volksbank Saarpfalz. Freibier, das sind sechs musikalische Braumeister und eine reizende Bierkönigin. Sie verwandeln mit viel Charme und Lebensfreude jeden Festsaal in ein kochendes Sudhaus. Mit der Gruppe Frontal am Samstagabend endet das achte Oktoberfest, und hier wir es nochmals richtig krachen, denn Frontal hat im Saarpfalz-Kreis von zahlreichen Auftritten her ein richtiges Stammpublikum.

Beim Blieskasteler Oktoberfest gibt es wieder Festbier aus Homburg, auch die Küche bietet passend zum Oktoberfest eine Auswahl an Speisen, und wer hier nichts findet, für den gibt’s zur Selbstbedienung auch Rost- und Currywürste. Dem Wunsch nach reservierten Plätzen im Festzelt kann die Firma Zelte Reichelt als Veranstalter nur noch begrenzt nachkommen, denn die Platzreservierung über Internet ist nur noch kurz möglich (www.zelte-reichelt.de). „Wir sind zu 90 Prozent ausgebucht, die Blieskasteler nehmen das Oktoberfest wieder hervorragend an“, freut sich Festzeltwirtin Helga Reichelt. Auf jeden Fall wird es an allen Tagen auch noch genügend Stehplätze im Zelt geben. Bändchen für den Zelteintritt ohne reservierte Plätze gibt es jeweils ab 18 Uhr am Zelteingang.

Platz für mehr als 2500 Leute

Das Festzelt, das Platz für mehr als 2500 Personen bietet, ist beheizt und wie immer festlich bayrisch dekoriert. „Ich freue mich wie in jedem Jahr ganz besonders auf das Blieskasteler Oktoberfest“, bekräftigte Helga Reichelt im Gespräch mit unserer Zeitung. Und sie fügt hinzu: „Schirmherrin, Bürgermeisterin und Festzeltwirtin – in diesem Jahr gibt es beim Oktoberfest geballte Frauenpower“.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein