A6 Metz/Saarbrücken - Kaiserslautern Zwischen AS Saarbrücken-Fechingen und AS Sankt Ingbert-West in beiden Richtungen Vollsperrung Derzeit Rückstau A6 in FR Saarbrücken bis in Höhe AS Rohrbach; auf der A620 in FR A6 Mannheim bis AS Saarbrücken-Gersweiler. Die Polizei bittet den Bereich weiträumig zu umfahren. Die Versorgung im Stau stehender Verkehrsteilnehmer mit Getränken ist gesichert. (15:30)

A6

Priorität: Sehr dringend

17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
17°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bliskasteler Wies'n an zwei Wochenenden

Blieskastel. Auch die siebte Auflage des Blieskasteler Oktoberfestes wird wieder an zwei Wochenenden stattfinden: Von Freitag, 14. Oktober, bis Montag, 17. Oktober, und am Freitag und Samstag, 21. und 22. Oktober, wird es im großen Festzelt auf der Bauernfestwies’n ganz bayerisch zugehen. Wie der Geschäftsführer des Verkehrsvereins Blieskastel, Fredi Brabänder, mitteilt, seien seit vielen Wochen die Karten für „das gemütlichste und urigste Oktoberfest im Saarland heiß begehrt“. Um den großen Ansturm bewältigen zu können, hatte Festzeltwirtin Helga Reichelt bereits im Vorjahr das Fest auf zwei Wochenenden ausgedehnt.

Dies sollte allen Interessierten den Besuch des Festes ermöglichen und habe sich im letzten Jahr auch bewährt. Das große Festzelt, das Platz für 2500 Personen bietet, werde wieder auf der Festwiese des Bauernfestgeländes aufgebaut. Sowohl das Getränkeangebot wie auch das Essensangebot würden typisch bayerisch sein. Dass die Musikgruppen aus Bayern kommen, wüssten die Fans des Blieskasteler Oktoberfestes schon lange. So sei der Eröffnungsabend, der schon zum siebten Mal mit den Isartaler Hexen stattfinde, schon weitestgehend ausgebucht.

Schirmherr sei in diesem Jahr Sozial-Staatssekretär Martin Karren, der familiäre Wurzeln in Blieskastel habe. Wie immer seien auch Sponsoren bereit, das Fest finanziell zu unterstützen, so dass den Gästen freier Eintritt garantiert werden könne. Stadt und Verkehrsverein Blieskastel sind Mitveranstalter des Oktoberfestes.

Wie Fredi Brabänder weiter mitteilt, wird das Blieskasteler Oktoberfest am Freitag, 14. Oktober, gegen 20 Uhr mit dem Fassbieranstich eröffnet. Danach werden die Isartaler Hexen dafür sorgen, dass das Festzelt wieder zum bayerischen Hexenkessel wird. Am Samstag, 15. Oktober, geht’s weiter mit der Party-Band Frontal, am Sonntag gibt’s Weißwurstfrühstück, ab 11.30 Uhr Frühschoppen, ab 17.30 Uhr Musik mit „Die Stieflziacha“. Am Montag, 17. Oktober, ist der Tag der Betriebe, hier gibt’s ab 11.30 Uhr preiswertes Mittagessen.

Am Freitag, 21. Oktober, gegen 20 Uhr wird die zweite Halbzeit des Blieskasteler Oktoberfestes mit einem Fassbieranstich eingeläutet – mit den Sponsoren des zweiten Wochenendes, der Volksbank Saarpfalz. Mit dabei wieder viele Festgäste, die auf die Dorfrocker warten, jene Truppe junger Bayern, die im letzten Jahr schon tolle Stimmung im Zelt verbreiteten. Am Samstag, 22. Oktober, ab 20 Uhr wird zum Ausklang des Festes die Gruppe Radspitz aufspielen.

Mit dem Reservierungssystem der Firma Reichelt ist es nach wie vor möglich, Tische zu bestellen. Kerstin Reichelt weist darauf hin, dass neben der Sitzplatzreservierung auch jede Menge Stehplätze erhältlich sind. Hier reicht es, im Büro der Firma Zelte-Reichelt im Webenheimer Gewerbegebiet Auf Scharlen Eintrittsbändchen zu bestellen und dort abzuholen. Infos gibt es unter Tel. (0 68 42) 5 26 86. ert

Im Internet: www.blieskastel.de www.zelte-reichelt.de

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein