A8 Luxemburg - Saarlouis AS Perl in beiden Richtungen Anschlussstelle gesperrt, Baustelle bis 20.11.2017 06:00 Uhr (09.10.2017, 05:53)

A8

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Blutige Unruhen: Luxair holt 300 Kunden aus Tunesien

Tunis/Luxemburg. Nach dem Sturz des tunesischen Präsidenten Zine El Abidine Ben Ali und den blutigen Unruhen im Land haben die großen Reiseveranstalter fast alle deutschen Touristen ausgeflogen. Mit Sondermaschinen wurden bis gestern Abend rund 5000 Urlauber nach Hause gebracht. Die Fluggesellschaft Luxair holte seit Samstag knapp 300 Kunden nach Luxemburg zurück. Die Lage in Tunesien blieb derweil weiter angespannt. In Tunis wurden die Verhandlungen über eine Übergangsregierung gestern von Gefechten zwischen Anhängern Ben Alis und der Polizei überschattet. Bislang starben seit Beginn der Proteste mehr als 130 Menschen.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein