B423 Stadtgebiet Blieskastel, Zweibrücker Straße bis Saar-Pfalz-Straße Zwischen Blieskastel und Aßweiler Vollsperrung, Baustelle bis 28.10.2017 06:00 Uhr Zwischen Ortsausgang Blieskastel und Ortseingang Biesingen (09.10.2017, 06:27)

B423

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Blutverschmierte Franzosen winken nach Unfall zufällig vorbeifahrenden Notarzt herbei

Nur ein Symbolfoto, aber ein ähnlich erschreckender Anblick könnte sich den Insassen eines Notarztwagens in Völklingen geboten haben.

Nur ein Symbolfoto, aber ein ähnlich erschreckender Anblick könnte sich den Insassen eines Notarztwagens in Völklingen geboten haben.

Wie die Beamten berichten, bemerkte die Besatzung eines zufällig vorbeifahrenden Notarztfahrzeuges zwei blutverschmierte junge Männer, die in Völklingen kurz vor dem Kreisel Heisel auf der Straße standen und winkten. Der Notarztwagen hielt an, die Besatzung kümmerte sich um die Verletzten.

In den Hecken am Straßenrand entdeckten die Helfer einen VW Golf mit französischem Kennzeichen. Offensichtlich hatten die beiden Hilfesuchenden einen Unfall mit diesem Fahrzeug gehabt. Als die Rettungskräfte sich dem Unfallfahrzeug näherten, stieg aus diesem plötzlich eine dritte Person aus und flüchtete zu Fuß vor ihnen. Auch dieser Mann war verletzt.  Der Notarzt und seine Kollegen alarmierten darauf hin die Polizei, diese konnte den Flüchtigen kurze Zeit später in der Nähe aufgreifen.

Die drei Männer wurden in ein püttlinger Krankenhaus gebracht, wo sie behandlt und anschließend entlassen wurden. Bei allen dreien wurde Alkohol im Atem festgestellt, Blutproben wurden entnommen. Wer von ihnen den Golf zum Unfallzeitpunkt gefahren hatte, konnte bis jetzt nicht ermittelt werden. Keiner der Franzosen besitzt einen Führerschein. Auch, wie die drei in den Besitz des Fahrzeuges kamen, ist zur Zeit noch nicht geklärt. Die Polizei ermittelt weiter. red
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein