A1 Trier Richtung Saarbrücken Zwischen AS Riegelsberg und AS Saarbrücken-Von-der-Heydt Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (13:40)

A1

Priorität: Sehr dringend

3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
3°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Box-Präsident will Jugend im Ring

Saarbrücken. Die Konkurrenz für den Boxsport wird größer. Das bereitet dem Präsidenten der Saarländischen Boxunion, Bernd Roth (51, Foto) arge Sorgen. Jedes Jahr drängen mehr neuartige Kampfsportarten auf den Markt und werben seinem Sport Aktive ab. Roth: „Heutzutage betreiben die Leute lieber eine alternative Kampfsportart, in der sie nach einem Jahr schon deutscher Meister werden, weil es nur 30 Aktive gibt. Das ist der Trend der Gesellschaft. Mit möglichst wenig Anstrengung größtmöglichen Erfolg erzielen.“

Dabei gibt es im Saarland sowieso schon wenig aktive Boxer. Manche Vereine können gerade mal ein bis zwei aktive Boxer stellen. Das macht saarländische Vergleichskämpfe schon seit Jahren unmöglich. Roth sieht die Lösung einzig in einer intensiveren Jugendarbeit: „Wir müssen es schaffen, die Jugendlichen wieder zu begeistern und dadurch langfristig an den Boxsport binden.“
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein