A62 Landstuhl Richtung Nonnweiler Zwischen AS Freisen und AS Birkenfeld Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (08:08)

A62

Priorität: Sehr dringend

1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
1°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Brandstiftung im Oktober am Alexanderplatz bleibt ungeklärt

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Nachrichten aus der Region Zweibrücken.

Für das Feuer im Wohn- und Geschäftshaus am Alexanderplatz am 25. Oktober war ein Brandstifter verantwortlich. Das sagte die Staatsanwaltschaft auf Anfrage. „Es gibt aber keine Hinweise auf den oder die Täter“, sagt Oberstaatsanwältin Iris Weingardt.

Somit bleibt der Täter vorerst unbekannt. Denn die Behörde hat das Verfahren abgeschlossen. Eine technische Ursache schließt die Staatsanwaltschaft aus. Derweil sind die Mieter wieder eingezogen und Dilli Sher Rai hat sein Damenbekleidungsgeschäft im Erdgeschoss wieder geöffnet. „Auch wenn eine der beiden Türen noch klemmt“, wie der Ladenbetreiber sagt. „Ich habe durch den Brand schon einen großen Verlust erlitten und muss wieder Geld verdienen.“

Dabei bedankte sich Rai bei der Initiative von Zweibrücker Bürgern, die ihn mit 2400 Euro unterstützten. In der kommenden Woche öffnet auch wieder der ebenfalls ausgebrannte Brezel- Ecker Backshop. sf

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein