A8 Saarlouis - Neunkirchen Zwischen AS Heusweiler und Kreuz Saarbrücken in beiden Richtungen Hindernisse beseitigt (14:21)

A8

Priorität: Normal

16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
16°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Brutal! Fastnacht außer Kontrolle

Trier: An Weiberfastnacht hat ein Unbekannter in Trier ein Mädchen (16) vergewaltigt. Der Mann hatte sie am frühen Nachmittag überfallen. Laut Polizei leistete das Opfer heftigen Widerstand. Der Täter flüchtete. 

Heidstock:
Dort musste die Polizei nach eigenen Angaben bis zu 14 Beamte einsetzen, um Schlägereien von Betrunkenen unter Kontrolle zu bringen. Die schlimmsten Ereignisse: Ein Mann (35) trat seinem am Boden liegenden Kumpel ins Gesicht, brach ihm die Nase. Nach 20 Uhr begannen sich zwei Gruppen zu prügeln. Die Polizei rückte mit fünf Wagen an und musste Pfefferspray benutzen, um die Lage unter Kontrolle zu bringen.

Großrosseln: Dort randalierte am Samstag eine Gruppe Franzosen. Die Polizei erteilte Platzverweise. Ein Mann (18) bekam eine Anzeige wegen illegalem Waffenbesitzes. Er hatte einen Schlagring dabei.

Sulzbach: Bei einer privaten Feier in der Nacht zum Samstag stach ein Mann (19) einem anderen Gast (21) ein Messer in den Oberschenkel. Der Täter war besoffen und stand unter Drogen. Er kam laut Polizei in die Zelle. 

Jägersfreude: Am Samstagmorgen schlug dort in einer Kneipe ein Pärchen aufeinander ein. Die Frau (22) benutzte dazu eine Bierflasche. Allerdings wurde sie so schwer verletzt, dass ins Krankenhaus musste. Die Polizei erstattete Anzeige gegen beide.
 
Friedrichsthal: Bei einer Kneipenschlägerei wurde ein Mann (35) am Samstag so schwer durch Tritte und Bisse verletzt, dass er ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Der Täter flüchtete.
 
Fremersdorf: Dort bekam am Samstag ein Mann (32) in der Geisbachhalle eine Bierflasche ab: Krankenhaus. 
 
Differten: In der Bisttalhalle schlugen am Sonntagmorgen zwei Männer (29, 30) mit Flaschen aufeinander ein. Ein Unbeteiligter wurde laut Polizei ebenfalls verletzt. 

Bous: Am Abend des Fetten Donnerstag wurde ein Mann (19) von zwei Angreifern auf der Straße überfallen. Einer hielt ihn fest, der andere durchsuchte seine Taschen. Als er sich wehrte, flüchteten die beiden. aw
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein