A8 Neunkirchen Richtung Saarlouis Zwischen AS Schwalbach/Schwarzenholz und AS Schwalbach Dauerbaustelle, Arbeiten am Mittelstreifen, linker Fahrstreifen gesperrt bis 28.10.2017 16:00 Uhr Zweiter Fahrstreifen auf Standspur eingerichtet. (26.05.2017, 13:53)

A8

Priorität: Normal

10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
10°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Brutaler Angriff auf Autofahrer

Symbolfoto.

Symbolfoto.


Wie die Polizei berichtet, war wohl das Fahrmanöver eines weißen Peugeot 205 mit französischem Kennzeichen der Auslöser. Dieser drängte sich beim Verlassen der Tankstelle achtlos in den Verkehr auf der Malstatter Straße Richtung Burbach. Der 73-jährige Fahrer eines silbernen VW Caddy, der sich hinter dem Peugeot befand, machte den Peugeot-Fahrer durch Handzeichen auf sein Fehlverhalten aufmerksam, was mit einem erhobenen Mittelfinger quittiert wurde.

An der Einmündung zur Heuduckstraße hielten beide an der Ampel. Der VW-Fahrer ging zum Peugeot , wollte den Fahrer zur Rede stellen. Als er zurückging, stieg der Peugeot-Fahrer aus, näherte sich ihm von hinten und fing an, auf ihn einzutreten und zu schlagen, bis er am Boden lag. Die 66-Jährige wollte ihrem Mann zur Hilfe eilen, wurde jedoch von der Peugeot-Beifahrerin ähnlich brutal daran gehindert. Auch sie schlug auf die Frau des VW-Fahrers ein und trat sie, als sie am Boden lag. Auch den auf dem Rücken liegenden VW-Fahrer trat sie nochmals.

Die Angreifer flüchteten per Auto in die Heuduckstraße. Der Mann ist etwa 20 Jahre alt, etwa 1, 75 Meter groß. Er hatte dunkelblonde kurze Haare und trug blaue Jeans , ein weißes T-Shirt, weiße Turnschuhe und eine schwarze Umhängetasche.

Die Beifahrerin ist etwa 20 Jahre alt und etwa 1,70 Meter groß. Sie hatte schwarze, zu einem Dutt gebundene Haare. Sie trug eine schwarze Jeans und ein schwarzes T-Shirt.

Hinweise: Tel. (06 81) 9 87 20.
 
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein