L151 Wadern Richtung Weiskirchen Zwischen Weiskirchen und Landesgrenze Gefahr durch umgestürzte Bäume, Vollsperrung bis 24.01.2018 08:00 Uhr, die Situation dauert voraussichtlich noch mindestens 4 Stunden an (20.01.2018, 23:28)

L151

Priorität: Sehr dringend

6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
6°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bundespolizei rettet freilaufenden Hund aus gefährlicher Lage

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Den beiden Beamten der Bundespolizei gelang es gegen 16.30 Uhr, den Hund einzufangen. Das ging nicht ohne Aufwand: Erst nach einer kurzen Straßensperrung war es möglich, den vierbeinigen „Flüchtling“ zu ergreifen und ihn sicher im Streifenwagen unterzubringen. Nach der Befragung von mehreren Anwohnern konnten die Beamten überdies die Hundebesitzerin, eine 86-jährige gehbehinderte Frau, ausfindig machen. Rex, so hieß der ausgebüxte Hund, konnte bald darauf der überglücklichen Besitzerin wieder übergeben werden, die ihren Liebling liebevoll in Empfang nahm.
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein