A620 Saarlouis Richtung Saarbrücken AS Völklingen Verkehrsbehinderung durch Unfallaufnahme, Ausfahrt gesperrt (15:28)

A620

Priorität: Dringend

12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
12°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Bundeswehr: Auch viele Saarländer brechen ab

Saarbrücken. Im Saarland sind es in den Kasernen in Merzig und Lebach mehr als zwei Dutzend, bestätigte Alexander Pillris, Sprecher der Saarlandbrigade. 27 der insgesamt 139 Rekruten werden die Kasernen vorzeitig und auf eigenen Wunsch verlassen. Gründe sind für Pillris vor allem attraktivere Angebote wie Ausbildungsoder Studienplätze.

Aber auch der Unterschied zwischen Schulleben und Bundeswehralltag mache vielen zu schaffen. Außerdem sei nicht jeder den hohen körperlichen Anforderungen der Grundausbildung gewachsen. Nachdem es zu Beginn des freiwilligen Bundeswehrdienstes im Saarland mehr Bewerbungen als freie Plätze gab, habe man zusätzlich den Standort Merzig für die Grundausbildung hinzugefügt, erklärte Pillris. Nach nur drei Wochen gebe es jetzt eine Abbrecherquote von rund 20 Prozent. „Die Zahl der Abbrecher ist aber nicht unüblich“, sagte Pillris. Man habe damit gerechnet, da die ersten Wochen der Grundausbildung auch als Probezeit verstanden werden. ds
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein