B51 Stadtgebiet Bous, Saarbrücke Ampelkreuzung L168 in beiden Richtungen Vollsperrung in Richtung L168 Überherrn, Wartungsarbeiten bis 22.10.2017 20:00 Uhr, eine örtliche Umleitung ist eingerichtet (19:14)

B51

Priorität: Normal

9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
9°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Buntes Musikprogramm für jeden Geschmack: Partystimmung beim Altstadtfest

Die Besuchermassen werden auch in diesem Jahr auf den Tbilisser Platz strömen.

Die Besuchermassen werden auch in diesem Jahr auf den Tbilisser Platz strömen.

Eine Saarländerin, die mit ihrer Band Superstar Adele zeitweise in den Charts hinter sich gelassen hat, rockt auf dem Saarbrücker Altstadtfest. „Was ist da denn los?“, so gibt Norbert Küntzer bei der Programmvorstellung zum Altstadtfest im Esplanade am Nauwieser Platz seine Gedanken des Moments wieder, als er Beyond the Black in der Hitliste über Adele entdeckte. „Deren Sängerin Jennifer Haben ist Saarländerin, sie kommt aus St. Wendel.“ Nun wird Haben mit Band dem Altstadtfest am Sonntag, 10. Juli, einen episch-rockigen Abschluss bescheren. Damit aber nicht genug. Küntzer feiert zusammen mit Mitorganisator Christoph Konrad ein kleines Jubiläum. „Wir organisieren unser zehntes Altstadtfest“, sagte Küntzer.

 

Also hat er sich eine Weltpremiere gesichert, denn Laith Al-Deen wird zum ersten Mal aus seinem neuen Album „Ich bleibe unterwegs“ singen. Und zwar Samstagabend im Hauptprogramm. Zur Eröffnung spielt Freitag einer, der im Vorjahr wegen des schlechten Wetters abbrechen musste: der deutsche Schauspieler und Sänger Jonas Nay mit seiner Band Northern Lights.

 

Ein neues Konzept gibt es für den Kaltenbacher Platz am Rathauseck. Erstmals werden junge Künstler des Osthafen-Silos dort auftreten, das Hafenkollektiv bietet dazu Live-Bands mit einer Bandbreite von Jazz bis Electronic und lokale DJs auf. Auf der Wiese hinter dem Staatstheater kommen einmal mehr die jungen Rockmusiker zu ihrem Recht, sie lassen es auf der Rockwiese krachen. Leisere Musette und Chansons gibt es wieder im Hof der Stadtgalerie. Gerd Heger von Altstadtfest-Partner SR-Kulturradio verspricht ein deutsch-französisches Chansonnier- und Poeten-Treffen.

 

Das Kinderprogramm zum Altstadtfest spielt sich einmal mehr auf den Saarwiesen am Staden ab. Mehr als 25 Spielangebote für Kinder ab drei Jahren sollen vor allem zur Bewegung animieren. Die Tanzschule Bootz-Ohlmann baut dort außerdem eine Bühne auf. Von der aus zeigen Animateure, wie die neuesten Kindertänze gehen. Mit dem beliebtesten Kindertanz des Jahres plant die Schule sogar einen Flashmob für den Sonntagvormittag des Altstadtfestes. Das kündigte Tanzschul-Mitarbeiterin Alice de Gracia an. Weiter auf dem Kinderprogramm stehen ein Mitmach- und ein Projektmusical der Grundschule Rodenhof. In Letzterem geht es um einen „Adler im Hühnerhof“, wie Schulleiterin Alexandra Hoffmann informierte.

 

Saarbrückens Oberbürgermeisterin Charlotte Britz war bei der Programmvorstellung nicht dabei, ließ jedoch ausrichten: „Das Saarbrücker Altstadtfest zeigt den besonderen Charme unserer weltoffenen Stadt.“ Beim Platzbedarf bewegen sich die Organisatoren seit 42 Jahren Altstadtfest in etwa im gleichen Rahmen, erklärte Ulf Bächle, Leiter des zuständigen Amtes für Öffentlichkeitsarbeit. Der werde gut ausgenutzt, und das sei auch wichtig. Bächle: „Leider wurde in den letzten Jahren an den bespielten Plätzen etwas geknabbert.“ Hauptsächlich der Sicherheit wegen.

 

Auf der Bühne am St. Johanner Markt rocken auch Slizzard Lizzard. Wie druckvoll die Musik des Quartetts unplugged klingt, das zeigten sie gestern zum Abschluss der Programm-Präsentation.

 

altstadfest-saarbruecken.de

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein