A6 Metz/Saarbrücken Richtung Kaiserslautern Zwischen AS Saarbrücken-Fechingen und AS Sankt Ingbert-West Gefahr durch defektes Fahrzeug (08:41)

A6

Priorität: Sehr dringend

8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
8°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Crash auf der L 258: 18-Jährige schwer verletzt, 10.000 Euro Sachschaden

Symbolfoto.

Symbolfoto.

Bei einem Unfall auf der L 258 zwischen Sulzbach und Dudweiler ist eine 18-jährige Fahrerin am Dienstagabend (12.01.2016) schwer verletzt worden. Ein 56-Jähriger trug leichte Verletzungen davon. Das berichtet die Polizei Sulzbach.

Die junge Frau (18) hatte mit ihren Pkw die L 247 von Fischbach kommend in Fahrtrichtung Sulzbach befahren. An der Einmündung zur L 258 bog sie nach links in die Straße ein und übersah einen 56-jährigen Autofahrer, der mit seinem Pkw die L 258 aus Richtung Sulzbach kommend in Richtung Dudweiler befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Dabei wurde die 18-jährige Fahrerin schwer verletzt und in ihrem Pkw eingeklemmt. Sie musste von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Die junge Frau war die ganze Zeit über ansprechbar und wurde zur weiteren Behandlung ins Winterberg Klinikum nach Saarbrücken gebracht. Lebensgefahr besteht laut Polizei nicht.

Der 56-jährige Fahrer des zweiten Fahrzeuges wurde durch den Verkehrsunfall leicht verletzt und vorsorglich ins Krankenhaus Sulzbach gebracht.

Am Pkw der jungen Frau entstand Totalschaden. Das Fahrzeug des Mannes wurde im Frontbereich stark beschädigt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein