A620 Saarbrücken Richtung Saarlouis Zwischen AS Saarbrücken-Klarenthal und AS Völklingen-Ost Gefahr durch defekten LKW (15:49)

A620

Priorität: Sehr dringend

24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
24°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Das Rockmobil kommt nach Sulzbach

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Nachrichten aus der Region Saarbrücken.

Sulzbach. Das Rockmobil hält Einzug. Im engen Kontakt mit der Stadt Sulzbach und Bürgermeister Michael Adam hat das JUZ Sulzbach ab dieser Woche die Möglichkeit, das musikalische Angebot im wöchentlichen Rhythmus anzubieten.

In einem komplett umgebauten Linienbus trifft das Musikerherz auf professionelle Ausstattung. Der direkte Kontakt mit Mikrofon, Gitarre, Bass, Keyboard, Schlagzeug und anderen Instrumenten, ist in diesem „Wundermobil“ möglich. Ob schon ein Instrument erlernt wurde oder nicht, spielt keine Rolle. Einzige Grundvoraussetzung ist die Bereitschaft, sich kreativ auszutoben. Die Mitarbeiterinnen des Jugendzentrums in Sulzbach, Daniela Franz (Sozialpädagogin) und Susanne Schäfer (Diplom-Sozialarbeiterin), freuen sich sehr darüber, dass es endlich geklappt hat mit dem Einsatz des Rockmobils auf dem Ravanusaplatz. Das Besondere an diesem rollenden Mobil ist die Vielfalt, die drin steckt – so verbirgt sich hinter dem Namen nicht nur die Musikrichtung Rock, sondern es werden alle musikalischen Stilrichtungen wie beispielsweise Rap, HipHop, Pop und alternative Musik aufgegriffen. Im Tonstudio des Rockmobils können langjährige Musiker und Neu-Musiker ihre schöpferischen Ergebnisse an einem im Bus integrierten Mischpult abmischen lassen und direkt mit nach Hause nehmen.

Vor Ort werden die Jugendlichen von Markus Becker begleitet und unterstützt. Er verfügt über eine breitgefächerte Ausbildung im musikalischen und pädagogischen Bereich. Zudem ist er ein erfahrener und aktiver Bandmusiker, komponiert, textet und arrangiert, auch eigene Songs. Markus Becker weiß, wie man junge Leute an die Musik heran führt und wie man bereits bestehende Bands fördern und Auftritte perfektionieren kann. red

Jeweils immer donnerstags, zwischen dem 20. Oktober und dem 24. November, kommt das Rockmobil auf den Ravanusaplatz nach Sulzbach. Zwischen 15.30 und 19.30 Uhr kann dann musiziert, geprobt und ausprobiert werden. Mehr Infos unter Tel. (0 68 97) 5 19 61.

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein