A623 Saarbrücken Richtung Friedrichsthal Einmündung Rodenhof Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle (15:43)

A623

Priorität: Sehr dringend

15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
15°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Das geht: Die fünf Termin-Tipps zum Wochenende

Freitag

Konzert: Still Collins

Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Big Eppel, Eppelborn

Im Herbst 1995 treffen sich sechs junge Musiker, um einige Phil Collins- und Genesis Songs zu proben. Ohne fertige Demokassette, Plakate oder sonstiges Informationsmaterial organisiert die Band zu Beginn des Jahres 1996 einen Auftritt in einem kleinen Musiklokal in Königswinter, welches mit 120 Gästen sofort ausverkauft ist.Damit gilt Still Collins als einer der Mitbegründer einer regelrechten Tributeband-Kultur in Deutschland, die seit ihrer Entstehung in den 90er Jahren einen kaum vergleichbaren Boom erlebt hat. Still Collins blickt programmatisch auf die komplette musikalische Palette der Phil Collins- und Genesis- Musikgeschichte zurück. Stimme, Sounds, Arrangements: Selbst eingefleischte Fans des Originals tun sich schwer, einen akustischen Unterschied zwischen "Tribute" und "Meister" auszumachen. Hier wird nicht nur gecovert, hier gibt es eine äußerst unterhaltsame Bühnenshow einer erstklassigen Liveband! ZUM TERMIN >

Zurück zur Übersicht
 

Samstag

Flohmarkt: Homburg

Uhrzeit: 08.00 Uhr
Ort: Am Forum, Homburg

Der Flohmarkt wurde 1975 von der Werbegemeinschaft Homburg e.V. aus der Taufe gehoben und hat sich zu dem größten im südwestdeutschen Raum entwickelt. Jeden ersten Samstag im Monat finden Händler und Kunden von Januar bis November erfolgreich Möglichkeiten, Waren zu verkaufen und zu kaufen. Lediglich im Dezember legen die Organisatioren und Händler eine Pause ein. An Spitzentagen im Sommer bieten 1.500 Händler ihre Waren an und locken Tausende Besucher nach Homburg. Der Flohmarkt wurde zur ersten Adresse für Kunden unter anderem aus Frankreich, Luxemburg und Belgien. Das alles macht unseren Flohmarkt zu einer touristischen Attraktion. ZUM TERMIN >
 

Bühne: 3. Lebacher Lachnacht

Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: Stadthalle, Lebach

Die Moderation des Abends übernimmt auch diesmal der wunderbare Ole Lehmann, der charmant und mit Freude durch ein hochkarätiges Programm führen wird. Natürlich nicht, ohne diese Freude auch diesmal wieder ungefiltert ins Publikum zu tragen. Er zeigt, wie man die Freude in den Alltag zurückholt, auch über den 26. September hinaus! Eingeladen hat er sich diesmal folgende Gäste:Lisa Feller spricht in ihrem neuen Programm „Guter Sex ist teuer“ schonungslos und authentisch über ein Thema, dass die Republik kontrovers bewegt. Fatih mag Jazz! Fatih versucht, seine Tochter zweisprachig zu erziehen, was alle ganz toll finden, bis sie feststellen, dass die zweite Sprache türkisch ist. Lutz von Rosenberg Lipinsky ist Deutschlands lustigster Seelsorger. Er widmet sich in seinem neuen Live-Programm nun unseren politischen Phobien. Boris Stijelja ist halb Kroate, halb Serbe und wohnt in Ludwigshafen. ZUM TERMIN >

Disco: Hip Hop Saturday

Uhrzeit: 22.00 Uhr
Ort: Kufa, Saarbrücken

 Jeden Samstag trifft sich die Crème de la Crème der Hip-Hop Szene zu einem Event das seinesgleichen sucht. Unzählige Hip-Hop Größen wie Serani, Fatman Scoop, Tyga oder Sean Paul haben gezeigt, dass die Kulturfabrik im Saarland als Referenz-Location für Stars mit Weltformat nicht mehr wegzudenken ist. Auch die Residents können auf eine lange Karriere im Business zurückblicken - allen voran DJ Antar ("Da Remix Killer") dessen Songs sich mittlerweile weltweit in der Szene etabliert haben.  ZUM TERMIN >

Zurück zur Übersicht
 

Sonntag

Sport: Bitburger Open

Uhrzeit: 14.00 Uhr
Ort: Saarlandhalle, Saarbrücken

Alle Jahre wieder treten nach den Olympischen Spielen viele unbekannte Gesichter aus den Schatten der Stars. Und so gab es auch jetzt bei den ersten großen Turnieren nach Rio de Janeiro so manchen Überraschungssieger. Ein Blick auf die Meldelisten der vom 1. bis 6. November 2016 ausgetragenen Bitburger Open zeigt: Auch beim mit 120.000 US-Dollar dotierten Grand-Prix Gold Turnier sind neben den bekannten Spitzenspielern viele dieser aufstrebenden Jungspunde zu finden. Bei der 29. Auflage des Traditionsturniers werden die jungen Wilden in der Saarbrücker Saarlandhalle versuchen, die gestandenen Größen der Szene nicht mehr nur zu ärgern – sie wollen die Wachablösung. Besonders spannend wird für die Zuschauer auch sein, wie sich die neu formierten deutschen Badminton-Asse bei ihrem Heimturnier schlagen werden. Außerdem können sich die Gäste von einer goldenen Generation des deutschen Badmintons verabschieden. Fünf verdiente Nationalspieler geben ihren Abschied und spielen zum letzten Mal die Bitburger Open. Am Sonntag finden die Finalspiele des Turnier statt. ZUM TERMIN >

Mehr Termine gibt's hier

 

Zurück zur Übersicht

 

 

Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein