A8 Luxemburg Richtung Saarlouis Zwischen AS Merzig und AS Rehlingen Gefahr durch defektes Fahrzeug (01:33)

A8

Priorität: Sehr dringend

13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken
13°C
Saarbrücken
weather-Saarbrücken

Das tun die Saarländer wenn's heiß ist...

Saarbrücken. Am Wochenende kehrt der Sommer ins Saarland zurück. Hohe Temperaturen, viel Schweiß und jede Menge Sommerspaß sind die Folgen. SOL.DE wollte wissen, wie die Menschen in Saarbrücken mit der Hitze fertig werden:

Gioe Galati (22) aus Saarbrücken arbeitet als Kaufmann im Einzelhandel und verrät seine klassischen Tipps: „Viel trinken ist wichtig. Entweder fahre ich ins Schwimmbad nach Riegelsberg, genieße den Tag am Losheimer Stausee oder sonne mich am Staden mit Freundinnen. Abends geh ich mit Freunden was trinken.“

Cynthia Salina(21) aus Schmelz genießt die Hitze auf eine ganz besondere Art und Weise: „Ich lege mich mit einem kalten Glas Wasser und viel Sonnenöl in die pralle Sonne, damit ich schön braun werde.“

Jakob Feuerstein (23), Student aus Saarbrücken, lässt die Hitze kalt. „Ich bekomme nichts davon mit, da ich nach Frankreich in Urlaub fahre. Für eine kühle Erfrischung springe ich einfach ins Meer.“

Markus Gudhoff (23) aus Hannover macht eine Ausbildung zum Physiotherapeuten. Er ist für die Meisterschaften im Kopf-Tischtennis in Saarbrücken. „Besonders Spaß macht mir das Volleyballspielen bei lauter Musik.“ Sein persönlicher Tipp für heiße Tage: „Dick mit Sonnencreme einschmieren und sich oft im Wasser abkühlen.“

Marlon Wichterich (22) aus Saarbrücken arbeitet als Koch und muss an diesem Wochenende arbeiten. Er verrät uns dennoch, wie das Wochenende trotz Hitze ein voller Erfolg werden kann: „Zum Entspannen schnappe ich mir meinen Hund, meine Freunde und fahre nach Frankreich an den See Lac de Madine. Dort zelten wir und genießen den Sommer bei Grillen und Bier.“

Sophie Stark (19) aus Saarbrücken hat gerade Abitur gemacht und weiß genau, wie man die heißen Temperaturen am besten verkraftet: „Bei der Hitze bleibe ich leicht bekleidet in meiner kühlen Wohnung und trinke kalte Getränke. Anschließend gehe in ich in klimatisierte Schuhläden. Generell ist wenig Bewegung angesagt.“

Lizzy Sweitzer (18) aus New York ist angehende Studentin und verrät ihr Ritual gegen die Hitze: „Im kühlen Haus sitzen, Cookies backen und meiner Leidenschaft, französische Gedichte schreiben, nachgehen. Ich verlasse nur das Haus, um mit der Vespa durch die Stadt zu fahren und den Fahrtwind zu genießen.“

Annette Brückner (24), Studentin aus Saarbrücken, hat direkt eine Antwort auf die Frage, was man gegen die Hitze am Wochenende machen sollte: „Das Beste bei dem Wetter ist, shoppen gehen – aber nur mit dem richtigen Outfit. Das besteht an heißen Tagen aus einem weiten Kleid und einem nassen Bikini darunter. Dabei trinke ich kalten Kaffee mit Eiswürfeln“. liv
Hat dir dieser Artikel gefallen?
Ja Nein